Ihre Frage
Gelöst

Neuer Gaming-PC ca. 1200€

Stichwörter:
  • Pc
  • Monitore
  • Gaming
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
10. Januar 2017 21:13:13

Hallo zusammen,
da mein PC mitlerweile in die Jahre gekommen ist wollte ich mir mal wieder einen Neuen gönnen. Dabei wurde mir dieses Forum empfohlen.
Aus meinem jetzigen Setup würde ich nur meine 256GB SSD als Systemlaufwerk übernehmen.


Nun zu meinen Anforderungen:
- Reiner Gaming-PC (ARK, Dota 2, NBA2k)
- Ich will 2 Monitore anschließen (Bisher noch 1080p aber ist nicht ausgeschlossen dass dies in naher Zukunft geändert wird)
- Gehäuse kann gerne neu gekauft werden
- Als 2. Festplatte reicht 1TB aus
- Blue-Ray Laufwerk wäre nett aber kein Muss

Budget sollte so um die 1200€ liegen, aber es kann zu Gunsten der "Lebenserwartung" vlt. auch bis 1350€ gehen. Außerdem soll das Budget komplett für den PC draufgehen.


Mehr über : neuer gaming 1200

a c 327 4 Gaming
10. Januar 2017 21:15:54

Hasten noch was vom alten PC da, was du weiter nutzen willst?
m
0
l
10. Januar 2017 21:17:29

Nur meine SSD als Systemlaufwerk
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
a c 327 4 Gaming
10. Januar 2017 21:28:53

240 GB mindestens, dann paßt das.
Du könntest noch n bißchen warten, da grad neues Zeugs kommt (Intels Kaby Lake) bzw im Kommen ist (AMDs Ryzen).
Die Intelpreise werden sich denen vom den jetzigen Skylakes wohl anpassen, was natürlich immer n paar Wochen dauert, bei AMD ist noch nix von möglichen Preisen bekannt.
m
0
l
14. Januar 2017 12:53:21

Ok ich habe mir mal folgendes Grungerüst zusammengesucht.

Noch vorhanden:
Toshiba Q-Series Pro 256GB
https://geizhals.de/toshiba-q-series-pro-256gb-hdts325e...

Möglicherweise wiederverwendbar?:
Cooler Master Real Power M620
https://geizhals.de/cooler-master-real-power-m620-rs-62...

Neu:
Intel Core i5-6600
https://geizhals.de/intel-core-i5-6600-bx80662i56600-a1...
EKL Alpenföhn Brocken 2
https://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-brocken-2-8400000009...
Gigabyte GA-Z170-HD3P
https://geizhals.de/gigabyte-ga-z170-hd3p-a1306462.html...
Western Digital WD Blue 1TB
https://geizhals.de/western-digital-wd-blue-1tb-wd10eze...
Graka ?
Arbeitsspeicher ?
Gehäuse ?

Nun meine Fragen dazu:
Kann ich mein Netzteil noch nutzen? (Dürfte um die 7 Jahre alt sein)
Machen die aufgelisteten Teile Sinn?
Lohnen sich 16GB RAM oder reichen 8GB aus?
Kann mir jemand eine passende Grafikkarte und ein Gehäuse empfehlen?

m
0
l
a c 327 4 Gaming
14. Januar 2017 13:07:05

Besser n neues Netzteil, lies:
http://www.tomshardware.de/foren/id-143870/pascal-round...

Den Brocken kick mal, einer mit Bodenplatte ist besser. Und es muß auch kein Dickschiff sein, die CPU hat ja nur ne TDP von 65 Watt, also langt zB ein Scythe Iori.
2x8 GB DDR4 langen sich ne ganze Weile. Zudem hat das Board ja 4 Steckplätze, kannst also später noch dasselbe Kit zustecken, wenn es eng werden sollte.
Bei der Karte ist die Monifrage wichtig (bzw die Antwort darauf), die du im Starttext erwähnst. Für 1080p langt ne GTX 1060, für 1440p ne 1070, wobei du durchaus auch ne 1080 nehmen kannst, da du die Auflösung dann aj auch sicher ne ganze zeit lang nutzen wirst. Monis tauscht man ja eher selten.
Für 2160p ist ne 1080er erzwungen.
Genauere Vorschläge (auch zum NT) mach ich dir, sobald dein Plan steht.
Als Gehäuse zB das Nanoxia Deep Silence 3.
m
0
l
14. Januar 2017 15:09:27

Ok hab mal mein Setup überarbeitet.
Werde mir in naher Zukunft definitiv einen neuen Monitor gönnen, daher hab ich mal eine 1080er genommen.

Intel Core i5-6500
https://geizhals.de/intel-core-i5-6500-bx80662i56500-a1...
Scythe Iori (SCIOR-1000)
https://geizhals.de/scythe-iori-scior-1000-a1089784.htm...
Gigabyte GA-Z170-HD3P
https://geizhals.de/gigabyte-ga-z170-hd3p-a1306462.html...
Western Digital WD Blue 1TB
https://geizhals.de/western-digital-wd-blue-1tb-wd10eze...
Kingston HyperX Fury DIMM Kit 16GB, DDR4-2133
https://geizhals.de/kingston-hyperx-fury-dimm-kit-16gb-...
KFA² GeForce GTX 1080 EXOC
https://geizhals.de/kfa-geforce-gtx-1080-exoc-80nsj6dhl...
Nanoxia Deep Silence 3 schwarz
https://geizhals.de/nanoxia-deep-silence-3-schwarz-nxds...

Ist die 1080er ok und was für ein Netzteil brauche ich für das Setup?
m
0
l

Beste Lösung

a c 327 4 Gaming
14. Januar 2017 16:23:25

Z-Board, aber ne nicht übertaktbare CPU? Besser andersrum und nen 6600K auf ein B150er: kostet etwa das gleiche, aber du hast ne schnellere CPU.
Die KFA² ist zwar (noch) nicht von FormatC getestet worden, aber die 1080er HoF schnitt sehr gut ab und die 1070er EX ebenfalls; letztere wäre meine Empfehlung für ne 1070er gewesen, falls du eine solche hättest nehmen wollen.
Netzteil:
https://geizhals.de/super-flower-platinum-king-450w-atx...

Der Kingston ist gut, aber schon recht teuer für 2133er.
Sollte auch langen:
https://geizhals.de/crucial-dimm-kit-16gb-ct2k8g4dfd821...
Teilen
14. Januar 2017 18:30:04
14. Januar 2017 19:27:24

Vielen Dank für deine Hilfe! Kann es kaum abwarten das Teil zusammenzubauen ;) 
m
0
l