Anmelden / Registrieren
Ihre Frage

inaccessible boot device

Stichwörter:
  • Bios
  • Boot
  • Pc
Letzte Antwort: in Motherboards, Chipsätze & RAM
17. März 2017 23:22:58

Hallo
Ich habe heute im BIOS AHCI aktiviert, seitdem zeigt der Pc beim hochfahren im inaccessible boot device an und ich kann nichts machen.
Außerdem kann ich nicht mehr auf den BIOS zugreifen, soll heißen beim hochfahren kommt das BIOS Symbol, jedoch tut sich nichts wenn ich "entf" drück und Windows wird mit entsprechender Fehlermeldung gestartet.
Ich habe versucht den BIOS zu resetten (indem ich die Batterie herausnehme) immer noch gleiches Problem.
Als ich die Festplatte bei einem anderen PC angeschlossen habe hat sie einwandfrei gebootet, bei dem war im BIOS der IDE Modus ausgewählt.

Ich hoffe jemand kann mir helfen
Vielen Dank

Mehr über : inaccessible boot device

18. März 2017 11:31:00


Es fährt kein Zug, wo keine Schienen liegen!^^^ Du kannst Dir gut selbst helfen!
Advantaged Host Controller Interface braucht Installation des OS quasi mit "Raid-Treibern".
Im AHCI-Modus! https://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_Host_Controller_...
Das können alle OS serienmässig ab Windoof 7 schreiben und lesen - jedoch nur, wenn sie damit auch installiert wurden. Falls nicht, sondern im einfachen "Config SATA as IDE-Modus" installiert, muß man die Treiber entweder nachinstallieren (wie bei XP bei Nachrüstung) oder das ganze OS neu machen (alternativ reicht eine Reparaturinstallation) und dann bitte vorher dazu die Plattenconfig im BIOS für das AHCI einstellen. Sonst kann das OS von der Platte nicht gelesen werden und der Puter meldet "Inaccessable Boot Device". Klare Arbeitsverweigerung. So isser.

Also Möglichkeiten: Zurück auf vorherigen Zustand - und gut sein lassen. Oder Treiber nachrüsten (Know How), dazu auch erst mal wieder auf den IDE Modus und dann AHCI neu booten - oder gleich das ganze OS neu.

Vorher brauchts noch ne Datensicherung auf nem anderen Medium - weil besser ist das...!^^
https://www.paragon-software.com/de/home/br-free/

Viel Glück, Jim!
m
0
l
18. März 2017 12:11:06

Wie du einen bios reset richtig durchführst steht im handbuch zum mainboard und das gibts auf der herstellerseite im downloadbereich. Nur die batterie für 2s rausnehmen funktioniert manchmal nicht.
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
18. März 2017 13:16:01

"Es fährt kein Zug, wo keine Schienen liegen!^^^ Du kannst Dir gut selbst helfen!
Advantaged Host Controller Interface braucht Installation des OS quasi mit "Raid-Treibern".
Im AHCI-Modus! https://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_Host_Controller_...
Das können alle OS serienmässig ab Windoof 7 schreiben und lesen - jedoch nur, wenn sie damit auch installiert wurden. Falls nicht, sondern im einfachen "Config SATA as IDE-Modus" installiert, muß man die Treiber entweder nachinstallieren (wie bei XP bei Nachrüstung) oder das ganze OS neu machen (alternativ reicht eine Reparaturinstallation) und dann bitte vorher dazu die Plattenconfig im BIOS für das AHCI einstellen. Sonst kann das OS von der Platte nicht gelesen werden und der Puter meldet "Inaccessable Boot Device". Klare Arbeitsverweigerung. So isser.

Also Möglichkeiten: Zurück auf vorherigen Zustand - und gut sein lassen. Oder Treiber nachrüsten (Know How), dazu auch erst mal wieder auf den IDE Modus und dann AHCI neu booten - oder gleich das ganze OS neu.

Vorher brauchts noch ne Datensicherung auf nem anderen Medium - weil besser ist das...!^^
https://www.paragon-software.com/de/home/br-free/

Viel Glück, Jim![/quotemsg]"

Danke erstmal,

wenn ich dich richtig verstanden habe, sagst du ich sollte den PC im RAID oder ID Modus booten lassen,
das Problem dabei ist das ich aus unerfindlichen Gründen nicht mehr ins BIOS Menü komme :( 
m
0
l
vor 4 Minuten

Ärmster! Das ist ja ärgerlich, ist die tolle Kiste now full vergriesmuult?^^
Tipp: Vielleicht liest du doch mal nach, was ich geschrieben habe.
Mach dir bitte keinen Stretch! Also:
Ganz vom Strom wegnehmen. Einschalter ne halbe Minute gedrückt halten.
Batterie herausnehmen, nach ner Minute wieder einbauen.
Während des Bootvorgangs wird die Funktionstaste im Post für das BIOS angezeigt.
Ist meist F12 oder ENTF. Falls es nicht klappt, weil whyever - hilft sicher der lokale PC Doc weiter.
m
0
l