Anmelden / Registrieren
Ihre Frage

Pc braucht mehrere Anläufe zum hochfahren

Stichwörter:
  • Windows
  • Pc
  • Problem
  • Bildschirm
Letzte Antwort: in Modding, Gehäuse & Netzteile
16. April 2017 13:37:33

Hallo,
ich habe seit, glaube ca. 1 Monat ein Problem mit meinem Pc. Er braucht manchmal mehrere Anläufe zum hochfahren, dies tritt nicht immer auf, aber in letzter Zeit immer häufiger. Und zwar fährt er immer kurz an, man sieht ganz kurz das Windows Startlogo auf dem Bildschirm, bevor dieser kein Signal mehr vom Pc bekommt, Die Power LED des Pc leuchtet durchgehend. Danach fährt der Pc normal hoch. Diese Versuche macht er automatisch, ohne dass ich ihn zwischendurch aus oder anschalte. Der Problemverlauf gibt einen Hardwarefehler als Ursache an, gefolgt von den Fehlernachrichten: 1.: Windows wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren. 2. Windows ist nicht mehr funktionsfähig. 3. Hardwarefehler. 4.Unerwartetes Herunterfahren. Aufgetren ist dies jetzt 5. mal innerhalb des letzten Monats, wobei 3 innerhalb der letzten Woche auftraten. Zur Geschichte meines Pc, jetzt 2 Jahre alt, im Dezember hat sich eine Grafikkarte rauchend verabschiedet und wurde ausgetauscht.
Freue mich über Antworten und euch Frohe Ostern!

Mein System:
Gigabyte H97 d3h
GTX 980
Intel Xeon 1231
Crucial Ballistic Sport 16GB
500W be quiet Straight Power 10-CM
SSD Crucial MX100


Mehr über : braucht mehrere anlaeufe hochfahren

a b 9 Windows
16. April 2017 21:16:03

SSD Smart Werte auslesen mit Crystal Disk Info
Rechner starten mit USB STick Version von Memtest86+ und den RAM testen.
m
0
l
16. April 2017 23:19:58

robberlin sagte:
SSD Smart Werte auslesen mit Crystal Disk Info
Rechner starten mit USB STick Version von Memtest86+ und den RAM testen.




Smart Werte sind gut 94% und ram dürfte es nicht dran liegen, da ich den erst gestern auf 16gb geupgradet habe und sowohl davor als auch danach der fehler auftrat (anderer ram)
m
0
l
a b 9 Windows
17. April 2017 16:05:35

yannick247 sagte:
robberlin sagte:
SSD Smart Werte auslesen mit Crystal Disk Info
Rechner starten mit USB STick Version von Memtest86+ und den RAM testen.




Smart Werte sind gut 94% und ram dürfte es nicht dran liegen, da ich den erst gestern auf 16gb geupgradet habe und sowohl davor als auch danach der fehler auftrat (anderer ram)


Dann liegts am Netzteil - ist das einzige übrig bleibende Elemet was den Rechner ohne Vorwarnung und ohne Protoloööierung zum Abstürzen und Neustarten bringen kann - Leih Dir eins zum Testen von nem Kumpel ;) 
m
0
l