Ihre Frage

wie kann Fritz!WLAN-Stick AC 430 unter XP zum Laufen bekommen?

Letzte Antwort: in Ein- / Ausgabegeräte
29. Juni 2017 11:06:22


Hallo Leute,

ich habe mit o.g. Stick gekauft.
Der installiert zwar grundsätzlich unter XP,
erfordert aber das man das WLAN manuell einrichtet
AVM verweigert den Support für XP.

wo finde ich eine Anleitung
ich tun muss damit der Stick auch was tut?

Mehr über : fritz wlan stick 430 laufen bekommen

1. Juli 2017 17:30:29

danke für die Antwort.
es wird nur der Treiber installiert.
das WLAN muss man aber manuell einrichten,
ich weiss nicht wie das geht.
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
1. Juli 2017 17:32:57

andere Frage:
was muss ich hier wo einstellen
damit ich eine email bei einer Antwort bekomme?
m
0
l
3. Juli 2017 10:31:35

enthält aber keine Antwort auf meine Frage ...
m
0
l
3. Juli 2017 10:45:01

Sei stark begrüßt - oder WELCOME @THG
Tom's Hardware - Foren - Community - Benutzerkonto.
Dort findest du alle (un) möglichen Einstellungen.
m
0
l
3. Juli 2017 10:56:32

Betr: Email-Benachrichtigungen:

ich meinte eigentlich die Frage aus dem 1. Posting.

für die 1. Antwort von 29.6. 11:31 habe ich keine email-Benachrichtigung bekommen,
für die beiden nachfolgenden habe ich eine bekommen.

Ich erinntere mich so trübe dass das bei früheren Fragen auch so war.

Woran liegt das ?

m
0
l
3. Juli 2017 11:42:05

Die Forum Administrationswarez ist das Produkt französischer Entwickler und tendiert generell zum revolutionären Freigeist.

Zuständig für deren Management sind unsere Mods!

https://www.youtube.com/watch?v=qaG35Xzr1Gw
m
0
l
4. Juli 2017 09:44:13

Susi-Lein sagte:

ich habe mit o.g. Stick gekauft.
Der installiert zwar grundsätzlich unter XP,
erfordert aber das man das WLAN manuell einrichtet
AVM verweigert den Support für XP.


Ein Stick, der installiert wird, knüpft damit an die Schnittstellen des Betriebssystems an. Wenn Du kein WLAN-Symbol rechts unten findest, das auf Klick die vorhandenen WiFis anzeigt und mit Passwort auch mit ihnen verbindet, dann ist der Stick nicht installiert .

Abhilfe: für 12€ einen guten Stick kaufen und den AVM in den Schrank legen und sich als Sponsor "Fritz" fühlen.
m
0
l
4. Juli 2017 12:08:50

danke für die Info.

der Stick ist soweit installiert wie AVM das derzeit unterstützt,,
das WLAN offenbar nicht.

Ich war bisher immer mit AVM Geräten zufrieden,
das hat sich hierbei drastisch geändert !!!

Wie installiere ich das WLAN von XP
oder woran kann ich erkennen das es läuft?

Gibt es dafür ein Tool vom MS
oder als Freeware?
m
0
l
4. Juli 2017 15:28:05

Hast xp service pack 3 drauf? Und ist es 32bit oder 64bit?

Den Treiber hast installiert?
Kannst AVM Software nicht starten?

Ansonsten kann XP das von Haus aus:
https://www.netzwerke.com/Anleitungen/WIN-XP-WLAN.htm

Das hat nix mit AVM zu tun, wenn auf ein Betriebssystem setzt, was so alt ist, musst Kompromisse eingehen.
m
0
l
4. Juli 2017 17:36:16

danke für den Tipp.

1, Den Link muss ich ausprobieren.

2. Ich habe 32 bit XP mit SP3.

3. die AVM Software kann ich starten,
es ist aber alles leer.

4. AVM verkauft den Stick für XP,
hat(te) auch die Software dafür, liefert sie aber nicht mit.

5. ich hatte vorher einen uralten Fritz!WLAN-Stick der ersten Generation,
da hat(te) die Software komplett funktioniert, incl. WLAN-Einrichtung,
deshalb meine Verärgerung !!!

6. den Support für XP so einfach mir nichts, dir nichts einzustellen obwohl es noch Millionen Rechner damit gibt halte ich für AVM für schädlicher als die denken,
ich kaufe jedetzt jedenfalls nicht mehr gezielt AVM-Produkte
weil sie einen vorbildlichen Service hätten ...
m
0
l
5. Juli 2017 07:50:36

"alles leer" bedeutet er findet keine Wlan Netze oder es öffnet sich ein leeres Fenster indem man nichts anklicken kann?

Vordergründig ist wohl eher Microsoft dafür verantwortlich

Da wirst leider keinen einzigen anderen finden, der noch XP Support leistet, da musst schon Glück haben überhaupt noch XP Treiber zu kriegen für neuere Geräte.

Hast die alten Treiber und die Software deinstalliert bevor den neuen eingesteckt hast?

Danach den Stick eingesteckt und dann erst die neue Software/Treiber installiert?

Der Treiber selbst ist aber installiert und von XP erkannt? Kannst im Gerätemanager nachschaun, ob da nen Ausrufezeichen oder Fragezeichen ist.
m
0
l
5. Juli 2017 07:58:27

Hör mal suseline, du kannst auch ein win 8.1 mit ner Klassic shell so umrubeln, daß es in der Benutzung und Optik wie <Xp aussieht. Falls du es noch nicht wußtest.
m
0
l
5. Juli 2017 08:58:48

kannst auch ubuntu oder sonstwas nehmen, aber die Arbeit von nem funktionierenden BSS zu nem anderen scheue ich meist auch.
m
0
l
5. Juli 2017 09:02:05

Bei uns steht auch noch was auf XP...
m
0
l
5. Juli 2017 09:12:35

Hallo Helpstar

danke für die umfangreiche Antwort:

alles leer" bedeutet er findet keine Wlan Netze oder es öffnet sich ein leeres Fenster indem man nichts anklicken kann?
JA.

Da wirst leider keinen einzigen anderen finden, der noch XP Support leistet, da musst schon Glück haben überhaupt noch XP Treiber zu kriegen für neuere Geräte.
DAS IST NICHT ÜBERRASCHEND,
WAR SCHON IMMER SO,
IST VORLIEGEND ABER NICHT DAS PROBLEM.

Hast die alten Treiber und die Software deinstalliert bevor den neuen eingesteckt hast?

Danach den Stick eingesteckt und dann erst die neue Software/Treiber installiert?
ICH DENKE ICH HABE DAS ALLES RICHTIG GEMACHT.

Der Treiber selbst ist aber installiert und von XP erkannt? Kannst im Gerätemanager nachschaun, ob da nen Ausrufezeichen oder Fragezeichen ist.
IST UNTER "NETZWERKADAPTER" OHNE MARKIERUNG EINGETRAGEN.
m
0
l
5. Juli 2017 09:14:43

Hallo drno,

das Look&Feel ist nicht das Problem

sondern die von MS verweigerte Uprgrade-Funktionalität späterer Windows-Versionen.
m
0
l
5. Juli 2017 09:16:09

Hallo Helpstar,

leider fehlt dem Forum eine gute Zitat-Möglichkeit ...

ich brauche meine alten XP Programme und Tools,
deshalb ist ein schon mehrfach versuchter Wechsel nicht möglich!
m
0
l
5. Juli 2017 09:46:17

wenn auf das Infosymbol der AVM Software in der Taskleiste klickst, kannst dort Microsoft WLAN anklicken?
https://1.f.ix.de/scale/geometry/350/q75/ct/imgs/04/7/9...

war ne "oder Frage" ;) 
"alles leer" bedeutet er findet keine Wlan Netze oder es öffnet sich ein leeres Fenster indem man nichts anklicken kann, noch nicht einmal "suchen"?
Kannst davon nen Scrennshot machen und über nen imagehoster hier posten?
m
0
l
9. Juli 2017 11:05:55

Susi-Lein sagte:

Da wirst leider keinen einzigen anderen finden, der noch XP Support leistet, da musst schon Glück haben überhaupt noch XP Treiber zu kriegen für neuere Geräte.
DAS IST NICHT ÜBERRASCHEND,
WAR SCHON IMMER SO,
IST VORLIEGEND ABER NICHT DAS PROBLEM.


(Großbuchstaben im Internet bedeuten bei Erwachsenen "anschreien", bei Kindern: Capslock-Taste nicht gefunden)

AVM supportet XP nicht, wäre Dein Problem.

m
0
l
9. Juli 2017 11:46:08

Anstatt nen WLan Stick nen Brigde Router oder Access Point...?
Wenn schon kein großes Kino..

m
0
l