Ihre Frage

Hohes Rauschen beim Rode NT-USB nach Skype-telefonat

Stichwörter:
  • Problem
  • Skype
  • Usb
  • DAS
Letzte Antwort: in Ein- / Ausgabegeräte
2. August 2017 19:08:01

Hallo,

habe schon seit etwas längerem das Problem, dass mein Rode NT-USB nach einem Skype telefonat ein sehr hohes Grundrauschen hat, bzw es sehr Geräuschempfindlich ist. Unter normalem Nutzverhalten (Teamspeak und ab und zu Audacity) habe ich mit dem Mikrofon keinerlei Probleme. Bei stille habe ich absolut keinen bis minimalen Ausschlag des Pegels. Doch sobald ich ein Skype telefonat starte, habe ich in allen Programmen einen durchgehenden ausschlagenden Pegel, als wenn ich reden würde. Das Problem lässt sich zwar beseitigen, indem ich den Gerätemanager von Windows starte und das Mikrofon "deinstalliere". Nach der deinstalltion muss ich es einmal ausstecken und neu einstecken. Danach darf ich in allen Programmen, die mein Mikrofon verwenden, das Mikro neu auswählen.
Ist das Problem auch schonmal bei jemandem aufgetreten und wie kann ich es dauerhaft beheben, ohne auf Skype verzichten zu müssen? Eine neuinstallation von Skype hat auch nichts geholfen.

Mehr über : hohes rauschen rode usb skype telefonat

8. August 2017 09:33:20

Gibt es für das Mikrofon eine Firmware oder Treiber, die verwendet werden müssen? Gegebenenfalls mal den Support des Herstellers kontaktieren.
Chipsatz- und USB-Treiber des Mainboard im verwendeten Rechner aktualisieren.
Wenn das Mainboard über USB 2.0 und USB 3.0 Anschlüsse verfügt => den jeweils anderen Typ testweise verwenden.
m
0
l