Ihre Frage
Gelöst

Neues System - Intel oder AMD

Stichwörter:
  • Pc
  • Intel
  • AMD
Letzte Antwort: in Produkte: Meinungen, Erfahrungen, Empfehlungen
8. August 2017 13:15:02

Hallo, ich will mir einen neuen PC zusammen stellen ( eigentlich so alle 2-3 Jahre), aber welches System, kein Intel i9, da ich habe schlechte Sachen wegen der Wärme entwicklung gelesen und keinen Ryzen Threadripper, die Preise sind bei beiden doch sehr hoch, ich will keine 800- 1000 € nur für den Prozessor ausgeben
Momentan nutze ich einen I7 6700K auf einem MSI Z170A GAMING M5 , ich tendiere zu Intel Coffe Lake, bin mir aber nicht sicher ob ein AMD Ryzen nicht besser wäre.
Ich spiele ab und zu , aber nicht so extrem ( aber dann schon Hardwarehungrige Spiele) ab und zu VR ( Oculus ), Vedeoschnitt und viel surfen.
Die Grafikkarte MSI GTX 1080 GamingX würde ich vom alten System über nehmen, genauso die M2 SSDs, der RAM 16 GB DDR4 - 2666 Kingston HyperX Fury, die Tastatur und Bilschirm, sonst nix.Welches System würdet ihr empfehlen

Mehr über : neues system intel amd

8. August 2017 14:37:02

Du hast ein echtes Luxusproblem, leb mit deinem System noch ein halbes bis ein jahr und lass den Preiskampf zwischen AMD und Intel in die zweite Runde gehen - dann bekommst Du für dein Geld noch mehr performance als aktuell, außerdem ist bis dahin ddr4 günstiger...

aktuell kannst Du deine CPU Leistung zwar auch schon quasi verdoppelt, aber für viel zu viel geld, und die software nutzt es auch noch nicht richtig...
m
1
l
8. August 2017 14:53:15

Einfache ANtwort: Behalte den alten! Da macht aufrüsten echt wenig bis gar keinen Sinn wenn die TEile noch sauber laufen.
Cofee Lake ist Thema für Kollege Kristallkugel,
Ryzen ist auf jedenfall gut (und je nach Anwendung besser als dein jetziges).
ABER
Nicht genug als das es sich lohnt das zu wechseln! Besonders da viele alten Games/Programme Singel Core laufen, da bringt dein CPU mehr am Ende.

Behalte dein System bis Ryzen Refresh oder ähnliches, sprich min bis kommenden Sommer. Vorher ist das Geld verschwendung.
Falls du jedoch extremem Ram Hunger hast kannst den Upgrade auf 32GB, macht je nach Anwendung sinn (aber bei wenigen).
m
1
l
Ähnliche Ressourcen
8. August 2017 21:12:52

Seh ich auch so, warum willst die CPU tauschen?
m
1
l

Beste Lösung

9. August 2017 18:13:18

Ich gebe euch da echt recht, ist verrückt von mir, aber wenn Coffee Lake rauskommt und der echt 6 Kerne mit 3,7 GHz hat , bei nur 95 Watt TPD und stabil läuft,Intel nicht so einen überhasteten Markstart ( wegen AMD ) macht, wäre das schon ein großer Sprung.
Ich bin da halt etwas verückt, wenn gute neue Hardware rauskommt.Aber stimmt schon, eigentlich würde mein System reichen !
Teilen
9. August 2017 19:27:17

Selbst wenn du gerne das neuste willst, warte etwas. Was Early Bird für Mist sein kann sah man an X299-er Platform.
Denke bis kommenden Sommer wird alles stabil laufen und Bugs weg sein, dann kannst noch mal nachdenken.
m
0
l
27. September 2017 15:23:42

Was Early Bird für Mist sein kann sah man an X299-er Platform.
m
0
l