Ihre Frage
Gelöst

Monitorberatung für High-End Pc

Stichwörter:
  • Pc
  • Monitore
  • Spiele
Letzte Antwort: in Monitore, Projektoren, Flachbildfernseher
10. Oktober 2017 06:04:39

Guten Morgen zusammen,

Ich habe unglaubliche Schwierigkeiten mich für einen Monitor zu entscheiden.
Specs:
Spoiler


Spiele die ich spiele sind: Witcher 3, Playerunknown's BG, theHunter, Destiny 2(PC und PS4).

Ich bevorzuge etwas größere Monitore: 32"/34" je nachdem ob 2k oder 4k.

Vielen lieben Dank der mir ein paar Ideen/Vorschläge geben kann.

Mehr über : monitorberatung fuer high end

10. Oktober 2017 13:42:42

Für mich ist das Problem eher, dass man sich bei der Monitorwahl gleichzeitig oftmals an einen GPU Hersteller bindet. Ich persönlich begrüße es nicht und kaufe entsprechend nichts der Art.

Der WQHD high refresh Markt ist recht überschaubar und geplagt von QA Problemen.

Günstige Koreaner sind auch ein Ding der Vergangenheit.

4K gibt es im Moment allenfalls als 60hz Varianten - viel mehr, wenn überhaupt, schaffst eine 1080Ti aber ohnehin nicht.

High refresh 4K Panels gibt es frühestens 2018.

Prinzipiell würde ich zu AHVA/IPS/PLS high refresh greifen - letztlich aber alles eine Frage was man kennt und was noch nicht.

Jeder der ein IPS/AHVA/PLS Panel hatte, will wahrscheinlich nie wieder ein TN.

Jeder der in den Genuss von 96(+) Herz kam, will vermutlich nie wieder mit 60 rumgurken.

Leute die Beides hatten werden für immer und ewig teuer einkaufen :D 
m
1
l
10. Oktober 2017 14:44:12

Jetzt bin ich noch mehr verwirrt als vorher...
Mein Budget ist hoch, soll jetzt aber nicht bedeuten das ich jeden Schnickschnack benötige.

Ich hätte gern etwas zukunftabegesichertes, der soll schließlich nicht nach 2 Jahren rausfliegen.
m
0
l
Ähnliche Ressourcen

Beste Lösung

10. Oktober 2017 14:55:07

Wenn ich bei Geizhals.de deine Kenndaten (32", 4K, G-Sync)eingebe bekomme ich folgendes Ergebnis:
https://goo.gl/zoW317
Der Monitor ist nichts für dich?
Für die 2k-Variante gibt es folgendes Ergebnis:
https://goo.gl/GbTDX5
Wenn das Geld vorhanden ist, würde ich mich für die 4k-Variante entscheiden, da dieser Monitor Full-HD (1080p) ohne Skalierung sauber darstellen kann.
Teilen
10. Oktober 2017 22:27:30

Alles klar, vielen Dank. Werde mir den mal anschauen!
m
0
l
11. Oktober 2017 10:25:19

Allerdings kann ich nicht sagen ob die Monitore etwas taugen, ich habe mich nur an den technischen Eckdaten orientiert.
m
0
l