Ihre Frage
Gelöst

Mikrofon erkannt aber kein Ton

Stichwörter:
  • Anschluss
  • G430
  • Mikrofon
  • Logitech
Letzte Antwort: in Ein- / Ausgabegeräte
21. Oktober 2017 14:52:24

Ich habe jetzt schon seit längerem ein Logitech G430, bis jetzt hat alles super funktioniert. Aber eines Tages hat auf einmal mein Mikrofon nicht mehr funktioniert, allerdings wird es vom PC unter den Audiogeräten und auch bei Audacity, Discord etc. erkannt, ledeglich schlägt der Pegel nicht aus bzw. wie ich nach einem Test in Audacity festgestellt habe kommt gar kein Input an. Ich habe es immernoch im selben Anschluss wie zur Zeit wo es funktioniert hat, ich habe nix verändert.

Jetzt zu den Dingen die ich bereits versucht habe:

- In anderen Anschluss stecken bzw. da mein PC nur hinten 2 funktionierende Anschlüsse hat habe ich es einmal direkt in den PC gesteckt und einmal über meine Tastatur, die ebenfalls 2 Klinkenanschlüsse besitzt, beide male das gleiche Problem. Auch den beigelegten USB-Adapter habe ich verwendet, und auch da musste ich feststellen, dass sich nix verändert hat.

- Treiber einerseits durch Winows selbst neu installieren lassen, als auch den Realtek Driver von Hand neu installiert

- Selbstverständlich überprüft ob das Mikrofon auch aktiviert ist bzw. nirgendswo ein Haken nicht gemacht ist etc.

- Durch die Logitech Gaming Software konnte ich auch nichts beheben


Ich frage mich was das Problem sein kann, da das Mikrofon ja erkannt wird ergo der Anschluss nicht kaputt sein kann, sonst würde das Mikrofon ja gar nicht erst erkannt sein. Ebenfalls ist es von jetzt auf gleich passiert, auch wenn ich mich nicht mehr genau an die Umstände erinnern kann...
Ich brauche dringend hilfe da ich so leider nicht mehr in der Lage bin, über Discord mit meinen Freunden zu reden und ich ergo aktuell leider nicht mehr vernünftig zocken kann, da mich das schon ziemlich beschäftigt.

Mehr über : mikrofon erkannt ton

21. Oktober 2017 22:10:10

Mikro an einem anderen PC/Laptop probieren
m
0
l
22. Oktober 2017 00:21:50

Die Elektronik von HEadset gibt ja dem PC nur bekannt was alles verbaut ist (Ohrhörer und Mirkofon). Wenn nun aber die Mikrofonkapsel im Headset kaputt sein sollte erkennt der PC das natürlich nicht als Fehlermeldung. Wenn es an einem anderen PC nach Treiberinstalation auch nicht funktioniert dann ist das Headset kaputt (Mikrofonkapsel). Wnen keine Garantie mehr darauf ist könnte man die Mikrofonkapsel auslöten und durch eine neue ersetzen ;)  (ungefähr 5-10 Euro)
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
22. Oktober 2017 15:46:34

robberlin sagte:
Die Elektronik von HEadset gibt ja dem PC nur bekannt was alles verbaut ist (Ohrhörer und Mirkofon). Wenn nun aber die Mikrofonkapsel im Headset kaputt sein sollte erkennt der PC das natürlich nicht als Fehlermeldung. Wenn es an einem anderen PC nach Treiberinstalation auch nicht funktioniert dann ist das Headset kaputt (Mikrofonkapsel). Wnen keine Garantie mehr darauf ist könnte man die Mikrofonkapsel auslöten und durch eine neue ersetzen ;)  (ungefähr 5-10 Euro)


Interressanterweise ist es so, dass wenn ich den Pegel und die Mikrofonverstärkung auf maximum mache, ich in Audacity ein klares Rauschen höre, was laut Pegel nicht 100% konstant ist, also kommt anscheinend irgend eine Art von Input im Mikro an... Und ob Garantie drauf ist oder nicht weiß ich nicht mehr, da ich mich nicht mehr erinnern kann wo ich das Headset gekauft habe, und das mit der Mikrofonkapsel wird für mich Anfänger in diesen Sachen schonmal gar nix. Scheint so als müsste ich mir wohl oder übel ein kleines Zusatzmikrofon kaufen...
m
0
l
22. Oktober 2017 15:47:53

helpstar sagte:
Mikro an einem anderen PC/Laptop probieren

Am PC-Anschluss kanns nicht liegen da ich noch ein 2. Mikro gefunden habe was zwar sehr alt ist und schlechte Qualität hat, dieses aber im gleichen Anschluss sowohl durch meine Tastatur als auch direkt am PC einwandfrei funktioniert, ist also entweder eine Treiber-Sache oder es liegt einfach am Mikrofon...
m
0
l

Beste Lösung

22. Oktober 2017 15:54:43

zurah sagte:

Interressanterweise ist es so, dass wenn ich den Pegel und die Mikrofonverstärkung auf maximum mache, ich in Audacity ein klares Rauschen höre, was laut Pegel nicht 100% konstant ist, also kommt anscheinend irgend eine Art von Input im Mikro an... Und ob Garantie drauf ist oder nicht weiß ich nicht mehr, da ich mich nicht mehr erinnern kann wo ich das Headset gekauft habe, und das mit der Mikrofonkapsel wird für mich Anfänger in diesen Sachen schonmal gar nix. Scheint so als müsste ich mir wohl oder übel ein kleines Zusatzmikrofon kaufen...


Ja dann ist das Mikrofon bzw die Elektronik davon kaputt. Ein Rauschen statt normaler klarer Signale ist immer ein schlechtes Zeichen. Da wird Du um ein neues Mikrofon nicht drum herum kommen ohne erforderliche Elektronik Kenntnisse.
Teilen
Ähnliche Ressourcen