Ihre Frage

Gaming PC selber zusammenstellen für 1000-1100Euro

Stichwörter:
  • Gaming
  • Festplatten
  • AMD
  • Pc
  • Geforce
  • DAS
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
2. Dezember 2017 17:09:22

Hallöchen liebe Community,
also ich habe vor mir einen eigenen Gaming Pc zusammenzubauen, doch weiß ich nicht
wie man die Teile am besten kombiniert um eine gute Performance zu erreichen.
Bisher gekauft habe ich bis auf eine Maus und einer Tastatur noch gar nichts.
Das Gehäusedesign ist mir egal, sollte nur genug Lüfter haben aber das ist ja klar.
Worauf ich wert lege? Also ich möchte damit aktuelle Games zocken wie zB PubG, das kommende
Battlefront2 oder aber auch Minecraft mit Mods und Shadern (wofür man glaube ich einen großen RAM braucht) -> sprich, wichtig ist mir die Grafikkarte (vlt eine GTX1070?)
Der Preis sollte so um 1000-1100Euro liegen.
Liebe Grüße und vielen Dank schon einmal im Vorraus
Paul

Mehr über : gaming selber zusammenstellen fuer 1000 1100euro

a b 4 Gaming
2. Dezember 2017 18:05:56

Moin sugar - Hoffnungsvoller!
Für dich isses ob der Lösung ganz einfach und auch ganz gut!
Es kommt halt darauf an, was erwartet wird.
Wisse: Vieles Zeugs ist derart teuer geworden, nicht zuletzt durch RAM - überteuerte und nicht lieferbare Prozzis, recht teuere Bretter, so daß man heute 1400 Ocken dafür braucht, um aktuell das zu kaufen, was im letzten Jahr noch aktuell verglichen nen Dusi gekostet hat. Da fällt der Whynachtswunsch eher mal eben kleiner oder ganz aus?
Was geht und du wie lustig zocken kann,
das orientiert sich nicht an großen Wünschen,
sondern vor allem am verfügbaren Budget.

Momentan sieht es so aus: Hier habe ich (zum Gucken und draufrechnen) einen Basis - Selbstbauer und vergleichsweise einen ALDI OEM dargestellt. Du könntest dir jetzt nur noch ne Grafix virtuell und nen Prozzipgrade dazustecken, dann siehste wie weit du kommst, und ob der Rotmützenmann oder unser hilfreicher Kollege mit der Brille noch einspringen müssen.
Die Anforderungen der Games - sprich der PUPS sind dir selbst - klar .sehr .Resourcenhungrig.

http://www.tomshardware.de/foren/id-151185/aktueller-co...
. Magst noch warten - gute Idee oder von Lisa einen nehmen?
Ist ja nun nicht absolut überlebenswichtig,
http://
Wie man damit allerdings Pups spielt, dat weet ick ni.
Generell: Die Kollegen wissen es.
Wie ein Sack Nüsse: https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1694...

Nimm btte den Kollegen mit der Brille - wirf weiter keck hinein -
warte auf den Februar und den Ryzen Relaunch. Yepp!!
Preislich ist AMD durchaus interessanter. Mehr Leistung für bezahlbares Geld.
Überlegung: Sonst ...greif zu beim Aldi und zappel mit dem Ding solange,
bis der rosa Freund wieder im Sommer ausreichend voll ist. :-)
m
0
l
2. Dezember 2017 23:16:31

Habe das dir Zusammengestellt;

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_act...

Man kann natürlich warten bis die verbesserten Ryzen im Februar rauskommen, dauert aber und die Preise sind dann natürlich höher bis sie sich ausgleichen. Habe Wlankarte reingemacht, finde ich standart ist nicht notwendig. Windows kostet ca. 80€ auf Mindfaktory und 10€ auf Rakruten, funktionieren beide, die günstigen sind glaub ich Hardwaregebunden und somit nur einmalig installierbar. Zusammenbauen würde 100€ kosten, kann man sich aber echt dran trauen. Alternativ ist der Aldi-Pc keine schlechte Option, beim Zusammenbauen hat man dennoch einen Mehrwert! Habe ein starken CPU Kühler genommen, kannst alternativ für 15€ weniger den CPU-Kühler nehmen, würde dann allerdings am Limit laufen und könntest bei Bedarf irgentwann nicht auf 4 Ghz übertakten. Habe AMD Ryzen 1600X genommen und nicht Intel 8400, da dieser auch wenn leicht noch schneller, weniger Puste hat.
m
2
l
Ähnliche Ressourcen
4. Dezember 2017 16:38:02

Braucht man nicht auch noch einen extra Leitungssatz oder ist der dann bei einem der Komponenten (zB CPU dabei) ?
m
0
l
a b 4 Gaming
4. Dezember 2017 17:37:28

Stromkabel vom PSU abgehend - und SATA Kabel sind beim Mobo.
Ich rate dir, den Zusammenbau von jemandem machen zu lassen, der Routine hat!
Sonst ist der nächste Hilfe-Thread schon bald hier geschrieben...
m
1
l