Ihre Frage
Gelöst

AMD RX 580 läuft nur mit 1150 Mhz ?

Stichwörter:
  • Pcie
  • AMD
  • Grafikkarten
Letzte Antwort: in Grafikkarten
6. Dezember 2017 07:51:47

Ich habe folgendes Problem. Ich habe eine 8GB AMD Radeon RX 580 von XFX. Standardmäßig sollte die Karte auf eine GPU-Taktrate von 1366 Mhz laufen. Tut sie nicht. Läuft nur auf 1150 Mhz und jeder versuch zu übertakten führt zu Abstürzungen der Spiele.

Kann es evt daran liegen das ich nur eine PCIe 2.0 Schnittstelle habe anstatt PCIe 3.0 was ja eigentlich für die Grafikkarte vorgesehen ist?

Mein System:
AMD FX 8350 @4,4 Ghz x8
16 GB DDR3 1866 Mhz
Asus 970 PRO GAMING/AURA Mainboard
Windows 10 Pro 64-Bit

Grafikkarte Datenblatt:
http://xfxforce.com/en-us/products/amd-radeon-rx-500-se...

Mainboard Datenblatt:
https://www.asus.com/de/Motherboards/970-PRO-GAMING-AUR...

Mehr über : amd 580 laeuft 1150 mhz

Beste Lösung

a b U Grafikkarten
6. Dezember 2017 10:16:37

Die PCIe-Schnittstelle ist nur für die Datenübertragung zwischen Mainboard und Grafikkarte zuständig und hat keinen Einfluss auf die Taktraten von GPU und Speicher auf der Karte.

Zitat von der Webseite von XFX "For cryptocurrency mining, simply shut the system down and flip the BIOS switch on the card."
=> die Karte besitzt einen Schalter mit dem sich zwischen zwei BIOS-Versionen wechseln lässt, einmal für Gaming, die andere Variante für Mining, dort könnte man ansetzten. Zum Umschalten muss der PC heruntergefahren und stromlos sein.

Stichwort Mining: bei gebraucht erworbenen Karten ist die Chance sehr hoch, das diese ein modifiziertes BIOS installiert haben, welches für Mining optimiert wurde, ggf. arbeitet die Karte sparsamer und taktet nicht so hoch wie diese eigentlich könnte.
Teilen
a c 108 U Grafikkarten
6. Dezember 2017 15:40:08

hört sich eher nach RX480 an. Poste mal nen Screenshot von GPU-Z, (upload bei nem freien image hoster und hier verlinken)

standardmäßig läuft aber die RX580 auf 1257MHz und turbo bis 1366MHz

wie heiß wird die Karte?

8-polige PCIe Stromstecker ist drin?
Welches Netzteil ist genau?
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
a b U Grafikkarten
7. Dezember 2017 08:31:45

Der Turbo ist pure Augenwischerei, das ganze Konstrukt der XFX auf der verlinkten Seite liest sich wie eine Wundertüte. Naja, XFX eben. So ein Teil hatte ich ja mal zerlegt.

Wir bräuchten wirklich mal die genauen Kartentemperaturen, um hier eine Aussage treffen zu können. Die PCIe-Schnittstelle spielt dafür nämlich keine Rolle. GPU-Z anwerfen und protokollieren lassen. Dann sehen wir weiter. Es würde mich jedoch nicht wundern, wenn diese XFX-Karte die üblichen thermischen Probleme hätte. Bei meinem Testmuster waren seinerzeit die Schrauben nicht mal richtig festgedreht. :D 
m
0
l
9. Dezember 2017 08:35:49

habe das problem gelöst.
wie Darkling71 schon sagte gibt es einen schalter um zwischen den bitcoin-mining-modus und dem gaming-modus zu schalten. und beim verkauf war es auf dem bitcoinmodus. der schalter ist so klein das man den fast gar nicht sieht :sarcastic:  aber dumm wenn man sich die bedienungsanleitung nicht durchliest wenn man etwas kauft :pt1cable: 
danach lief es auf 1366 Mhz und ich habe es auf 1430 Mhz übertakten können ohne Probleme. Wird nur ein bißchen Heiß nach einer Stunde spielen (85°C)

vielen dank euch!
m
0
l