Ihre Frage
Gelöst

Windows update vom 07.12.2017 Nvidia Display Driver 10/27/201712:00:00 AM - 23.21.13.8813

Stichwörter:
  • Windows
  • Nvidia
  • Windows 7
  • Software
Letzte Antwort: in Windows 7
11. Dezember 2017 13:18:00

Hallo,

ich habe mal eine Frage bezüglich des letzten windows update. Es geht um den NVIDIA - Display - 10/27/201712:00:00 AM - 23.21.13.8813 NVIDIA Display driver update released in October 2017. Warum ist dieser Nvidia Treiber unter den "wichtigen updates" zu finden und nicht wie vorherige Nvidia Treiber unter den optionalen updates?

Mit freundlichen Grüßen

Mehr über : windows update 2017 nvidia display driver 201712 8813

a b 9 Windows
a b 6 Softwareanwendungen
11. Dezember 2017 20:40:58

Guck doch einfach nach? Wir sind nicht Microsoft...

Muss einen relevanten Grund gehabt haben. Mein System laeuft erst seit den zwei letzten Nvidia Treibern rund. (Nach dem Fall Upgrade) Die davor hatten bei einigen Spielen gerne Blackscreens. (Was versucht wurde mit einigen Windows Updates seit dem letzten Fall Upgrade zu beheben, was bei mir aber erst mit dem letzten xxx.39 Treiber von Nvidia funktionierte) Zudem laeuft das System seit dem xxx.39 wesentlich runder. Der xxx.59 hat wohl weitere Fixes, die Microsoft gerne auf dem System sehen moechte.

Also nichts Schlimmes, denke ich. Wer gerne alte Treiber einsetzt ist bei Windows 10 eh falsch. Zumal Nvidia auch alte Grafikkarten wie die GTX480 endlich DirectX12-kompatibel gemacht hat. Die neusten Treiber sind definitiv die erste Wahl. Schneller, weniger Probleme mit Blackscreens oder Abstuerze bei Raustabben aus dem Spiel, weniger Stottern usw.
m
0
l
11. Dezember 2017 21:38:22

Hallo fffcmad,

danke dir für deine Antwort. Ich weiß das ihr nicht Microsoft seid, aber ich habe schon probiert danach zu googlen. Ich habe aber nichts gefunden was mich weiter gebracht hätte. Wo soll ich denn genau nach schauen? Link?

Ich setze immernoch Win7 ein da ich mich so überhaupt nicht mit Win10 anfreunden kann. Ich sag mal so ich habe hin und wieder mal freezes wenn ich Youtube Videos anschaue dann hängt sich erst der Sound auf und nach kurzer Zeit startet der Pc dann einfach neu. Könnte das vielleicht auch am Grafikkarten Treiber liegen? ich benutze aktuell die Version 382.05.
m
0
l
12. Dezember 2017 07:25:15

Moin!

Ob das am Grafiktreiber liegt kannst am besten und einfachsten du selber rausfinden. Den aktuellen per Clean Tool entfernen und einen älteren runterladen und testen. Temperaturen sind in Ordnung (wegen den freezes)?!

Die Treiber für Grafikkarte lasse ich eigentlich nicht per MS Update installieren - ich lade mir diese immer direkt von der nvidia.de seite.
m
0
l

Beste Lösung

12. Dezember 2017 19:37:59

Hallo nochmal,

also ich hab nach langem hin und her mir mal ein Herz gefasst und erstmal den DDU durchlaufen lassen und dann frisch den Nvidia version 388.13 Treiber von der Nvidia Seite installiert. Ich muss sagen danach hatte ich auf einmal Fps drops in CS Go. Immer wenn ich mich im stand nur nach rechts oder links bewegt habe, sind die Fps direkt eingebrochen, das war einfach unspielbar für mich. Ich habe dann probiert die Nvidia Settings bissle anzupassen, aber es hat sich keine Besserung eingestellt, somit habe ich dann eine Systemwiederherstellung durchgeführt und nun habe ich keine Fps drops mehr. Allerdings läuft das System nun sehr hakelig. Ich glaube das ist aber nur vorübergehend.
Teilen
a b 9 Windows
a b 6 Softwareanwendungen
13. Dezember 2017 10:30:59

hört sich eher nach nem Hardwareproblem an. Alles mal durchtesten.
welche Hardware benutzte denn?
m
0
l
13. Dezember 2017 16:26:32

Hallo helpstar,

ich benutze folgende Komponenten:

LC Power LC6450 V2.2 450W Power Supply
ASRock Fatality Perfomance H97 Mainboard
Intel Core i5-4690K @ 3.5 Ghz
G. Skill ARES 16 GB DDR3 RAM
ASUS Geforce GTX 1050 Ti STRIX 4GB GDDR5 Memory
ZOWIE BenQ XL2411 24" Widescreen Monitor @120Hz
Creative Soundblaster X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series

OS: Windows7 64 Bit

Hast du denn einen Verdacht was es sein könnte?
m
0
l
a b 9 Windows
a b 6 Softwareanwendungen
14. Dezember 2017 13:36:06

geforce experience oder vsync könnten das Problem sein.
m
0
l
14. Dezember 2017 16:36:53

geforce experience hab ich zwar mitinstalliert gehabt, aber danach dann über programme und funktionen deinstalliert. vsync ist meiner meinung nach nicht an gewesen.
m
0
l