Ihre Frage

Office PC bis 600€

Stichwörter:
  • Pc
  • Office
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
28. Dezember 2017 17:52:32

Hallo Zusammen,

da mir schon früher in dem Forum viel geholfen wurde dachte ich ich wende mich einfach auch mal mit meinem aktuellen PC Problem an euch.

Gesucht wird ein Office PC für MS Office, Surfen und diverse andere kleine Programme ohne großen Leistungsbedarf.
Preisgrenze liegt zwischen 500-600€, eine Windows 10 Lizenz sollte da schon dabei sein.
Der PC sollte auch in Zukunft genug Leistungsreserven mitbringen. Eine SSD mit ca. 250-300GB sollte ausreichen. Eine HDD als Datengrab würde ich dann evtl. später noch nachrüsten.
Bestellen würde ich gerne bei Mindfactory, (sei denn es gibt mittlerweile was billigeres?!) zusammengebaut wird natürlich selbst.

Vielen Dank für eure Hilfe,
leider bin ich aus dem Hardware-Thema schon seit einiger Zeit raus;).
Grüße
Kevin

Mehr über : office 600

28. Dezember 2017 19:08:22

Sowas ist vollkommen ausreichend für die Aufgaben: Warenkorb

das Gehäuse ist ein Platzhalter, wollte das schwarze nehmen, ansonsten halt was vergleichbares von Fractal Design oder wie die Vorlieben da auch immer sind. Mit dem Kühler und den 2en im Gehäuse ist es dann auch flüsterleise.
Windows für 10€ in der Bucht.

28. Dezember 2017 22:46:58

So was ist viel zu teuer.

Man nehme :

Pentium G4600
Ein PAssendes Bord mit B250 CHip
8 GB 2400 Ram
die SSD
und Netzteil und Gehöuse

macht zusammen 300-350€.
Ähnliche Ressourcen
29. Dezember 2017 06:29:02

Man sollte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. = Tinneff.
Die Leistungsdifferenz zwischen einem G4600 und einem I3 8100 ist immens.
Das Lastenheft ist doch klar definiert. "Zukunft genug Leistungsreserven"!
Sieht doch soweit ganz gut aus. Teileliste hier:
http://www.tomshardware.de/foren/id-151185/aktueller-co...
29. Dezember 2017 17:09:20

Warum soll er n' Set mit Moni kaufen? Wo er keinen braucht?
Oder einen alten Deibel für 500 Ocken? Tinneff - oder etwa nicht?
29. Dezember 2017 17:13:08

Geilomat, du bist ja mit hellseherischen qualitäten gesegnet.
Wo steht mit oder ohne monitor?
Haste ne andere konfiguration auf tasche?!
29. Dezember 2017 17:57:55

Es steht eben nichts ob er einen Monitor braucht.
Warum sollte er dann einen kaufen?
Vorschläge sind ja immer hilfreich, wenn sie den Fragesteller weiterbringen.
Und ihm eine Option aufzeigen. Am Ende entscheidet er sich für SEIN Richtiges.
Er hat bereits eine von eagle - und mindestens eine ist in meiner Office Teileliste.
Und - willst du ihm auch noch eine passende geben. Dann bitte gern!
29. Dezember 2017 18:03:53

drno sagte:
Es steht eben nichts ob er einen Monitor braucht.
Warum sollte er dann einen kaufen?
Vorschläge sind ja immer hilfreich....Dann bitte gern!


Passt schon, hab meinen post geändert: ohne monitor.

29. Dezember 2017 19:57:47

Vielen Dank für die Antworten, an Bildschirm und Eingabegeräten ist soweit alles vorhanden.
Danke an drno & e4gle denke daraus werde ich schlauer.

Grüße Kevin