Ihre Frage

Hilfe brauche eine neue Cpu Kühlung

Stichwörter:
  • Kühlung
  • CPU
Letzte Antwort: in Kühlung
28. Dezember 2017 18:50:34

Guten Abend allerseits

Ich habe ein Problem. Mein Pc läuft gut im moment, aber meine CPU-Kühlung ist defekt.
Ich habe eine H60 Corsair Kühlung und einen I7 6700k.
Mein Gehäuse ist ein Corsair spec 01.
Welchen Cpu-Lüfter würdet ihr verwenden? Und wo würdet ihr zusätzliche Fans hinstellen?
Ich habe mir gedacht vorne 2mal 140mm und hinten am Gehäuse, sowie oben einen 120mm. Ist das gut oder entstehen hier Probleme?
Im Moment ist nur ein Fan vorne und einer von der H60 hinten.

Mehr über : hilfe brauche cpu kuehlung

a b W Kühlung
29. Dezember 2017 12:22:33

Dein Gehäuse bietet Platz für CPU- Lüfter bis maximal 150mm Höhe, was die Auswahl stark einschränkt.
Empfehlen würde ich einen von denen: https://geizhals.de/?cmp=1081623&cmp=1029170&cmp=102917...
Wobei der Brocken und der Macho schon genau 150mm hoch sind, was dann schon arg eng wird. Wenn du sicher gehen willst also eher einen der beiden anderen.

Wenn die Gehäuselüftung bisher so ausgereicht hat, wird sie das auch weiterhin (ich gehe davon aus, dass die CPU nicht übertaktet ist). Ein einblasender Lüfter vorne und ein ausblasender hinten sollten also grundsätzlich reichen. Willst du ein wenig mehr Sicherheit, reicht ein zusätzlicher Lüfter vorne. https://geizhals.de/noiseblocker-nb-blacksilentfan-xlp-...

Wenn du lieber wieder mit Wasser kühlen willst, muss jemand anderer eine Empfehlung abgeben, da kenne ich mich nicht wirklich aus.

m
0
l
2. Januar 2018 11:33:42

Hey, wo ist denn im Moment der Radiator für die H60 verbaut? Am Heck oder unter dem Deckel?
Würde einen ordentlichen Lüftkühler a la Macho verbauen. Der True Spirit 120 passt gut: https://geizhals.de/thermalright-true-spirit-120-direct...
In jedem fall 2 Lüfter vorne, und noch einen über den Lüftkühler in den Deckel, damit die Abwärme ordentlich abtransportiert werden kann. Beim Carbide kannst du vorne 1 x 120 und 1 x 140 verbauen. Nimm also 2 120er.

In deiner Kiste ist es aktuell sicher viel zu warm, was bislang bei den CPU-Temps nur durch die H60 nicht aufgefallen ist. Dafür leidet aber alles andere drum herum und freut sich über eine kühle Brise. ;-)
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
a b W Kühlung
2. Januar 2018 14:06:24

@ guardianangel: Truespirit ja, aber keinesfalls den "direkt". Der ist mit seinen offen liegenden Heatpipes für "ältere" Intel CPUs eher nicht so gut geeignet.
m
0
l
a b W Kühlung
2. Januar 2018 14:55:20



mit 120 er Lüfter = 145 mm hoch
Für einen Kühlturm mirt 120er Lüfter ist der Wahre Geist schon prima.

Corsair Bashing: Ein Gamer Case? *LOL* Knapp daneben. Auch vorbei!
m
0
l
a b W Kühlung
vor 13 Minuten

Sind ja beide auch eine Familie ;-)
Trotzdem kühlt der mit der geschlossenen Bodenplatte auf Grund der punktuellen Wärmeabgabe von Intel CPUs der älteren Generation(en) diese noch etwas besser. Zudem ist er grad sogar noch 2 Euro günstiger.
m
0
l