Ihre Frage
Gelöst

CPU lanes einfluss auf das Mainbord

Stichwörter:
  • CPU
  • DAS
Letzte Antwort: in Motherboards, Chipsätze & RAM
2. Januar 2018 20:04:21

Inwieweit haben die CPU lanes Einfluss auf mein Mainboard, insbesonders
Wenn ich mehrere Grafikkarten im System verbauen möchte,

Muss ich dabei auf etwas aufpassen ?

Mehr über : cpu lanes einfluss mainbord

2. Januar 2018 20:46:20

Kommt aufs MB und die Lanes an wer sich was mit wem teilt.Welche CPU und welches MB?
m
0
l
2. Januar 2018 20:47:42

Aufs Mainboard exakt gar keine, aber auf das, was du dranklemmen willst.
Hast du schon ne Auswahl geplant oder fragst du erstmal grundsätzlich nach?
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
2. Januar 2018 21:00:44

Genauer gesagt hatte ich probleme mit einem Mining rechner,
Es war ein Asus P10S-WS mainboard, cpu glaube ich war ein I5-7600k

Das problem war, das ich bei 4 Grafikkarten im Geräte Manager die Meldung
Bekomme, zu wenig resourcen vorhanden, deaktivieren sie Geräte,
Hab fast einen Tag Experimentiert,

Dann hab ich nicht mehr Weiter gewusst,
Und hab mein altes Mainboard X99E-WS mit einem intel 5960x angeschlossen und
Alles funktioniert jetzt einwandfrei, auch mit weit aus mehr Grafikkarten geht alles einwandfrei

Nur Kosten/Nutzen mit diesem Board ist eine Katastrophe bzw. Viel zu Schade und Überdimmensioniert,
Und das P10S ist von einem projekt übergeblieben
m
0
l

Beste Lösung

2. Januar 2018 21:20:04

4-fach Crossfire sollte damit laufen, allerdings in 16/8/4/4. Oder sogar nur 8/8/4/4, da versteh ich die Infos auf der Boardseite nicht so ganz.
Problem dabei ist, dass der 7600K maximal 16 PCIe 3-Lanes nutzen kann. Beim 5960X hingegen sind es 40, entsprechend besser ist auch das Board ausgestattet.
Teilen
2. Januar 2018 21:22:45

Soviel Plan von den Lanes hab ich jetzt nicht, aber der i5 hat 16, der i7 hat 40.
m
0
l
2. Januar 2018 21:38:21

Danke für die sehr Detailierte Ausführung, jetzt weiss ich mehr,
Ich hab früher nie auf die lanes wirklich geachtet, auch sind die meist auch nie wo angeführt
Was währe da am besten für ein Prozessor ?, wenn man sehr viele Grafikkarten wie möglich an einem PC zu betreiben möchte ?
Ich speguliere auch auf das Asus B25-Mining mit 19 PCI express x1
m
0
l
2. Januar 2018 21:47:02

Auf der Homepage des jeweiligen Boards findest du die Infos immer unter 'Specifications'. Und die solltest du dir fürs genannte Miningboard auch besser vorher genau anschauen, bzw dort dann das hier:
https://www.asus.com/support/FAQ/1034921
Ham die auch nen Tresor, in dem man die Karten unterbringen kann^^?
m
0
l
2. Januar 2018 21:56:06

Derfnam sagte:
Auf der Homepage des jeweiligen Boards findest du die Infos immer unter 'Specifications'. Und die solltest du dir fürs genannte Miningboard auch besser vorher genau anschauen, bzw dort dann das hier:
https://www.asus.com/support/FAQ/1034921
Ham die auch nen Tresor, in dem man die Karten unterbringen kann^^?


Hab mich schon damit intensiv beschäftigt, da stehe nirgends welche lanes ich benötige, es gehen anscheinend auch Celeron Prozessoren darin, was micht stuzig macht, sind, warum man nicht 19 Radeon draufbauen kann, und mann sie mit Nvidia mischen muss, muss wohl an den Treiber von AMD eine art von Beschrenkung sein, aber 3 Stromanschlüsse sind schon gut, leider gibt es das Bord hierzulande „noch“ nicht zu kaufen
m
0
l
2. Januar 2018 22:05:44

ASUS schreibt ja, dass auch andere Kombis laufen können, aber eben nicht sicher stabil. Da du eh noch warten mußt kannste ja n bißchen länger warten und rumschauen, ob vielleicht jemand, der sichs schon gekauft hat, das mal mit 19 AMD-Karten testet.
m
0
l
3. Januar 2018 11:18:53

Hi, beim Minen werden die Grafikkarten nur mit einer PCIE Lane angebunden, da die Bandbreite nicht genutzt wird. Geht aber nicht auf allen Boards, und oft tun die Karten ohne Custom Bios damit nicht, weil die je nach Hersteller mind. 4 oder 6 Lanes wollen.
m
0
l