Ihre Frage

Sony Vaio aufrüsten von i3 duo auf i7 quad core

Stichwörter:
  • Sony vaio
  • Aufrüsten
  • Laptop
  • Bios
  • Mobile prozessoren
  • Netzteile
  • Prozessoren
  • Intel
Letzte Antwort: in Prozessoren
7. Januar 2018 11:01:10

Hallo an das Forum,
Ich habe meinen alten lappy ( sony vaio vpccw2s1e ) noch einmal eine Chance gegeben und ihm ne SSD verbaut und +4 gb Ram ddr3 und das läuft schon mal super , nun soll der prozessor dran kommen.

Ich weiß , dass ich ihn austauschen kann , weil es mit dem i5 klappen würde.
der i3 hat ein verbrauchwert von 35W der i7 von 45W
Das Netzteil gibt 19.5v bis 4.7 A raus also ca 91 W
unter Volllast läuft der lappy ca 71W obwohl ich damit nicht gamen werde, soll für meine DJ Software laufen.

Nun die Frage , Reicht es wenn ich dann im schlimmsten Fall 81W verbrauche und 10 W nach oben offen habe ?

Die andere Frage ist , ob das bios lust auf den i7 hat , wobei ich denke warum nicht ,wenn es mit dem i5 auch klappt ? sockel etc stimmen alles überein ( G1 )

Ich bedanke mich für eure aufmerksamkeit und freue mich über ne antwort.
LG

Mehr über : sony vaio aufruesten duo quad core

a b V Prozessoren
7. Januar 2018 14:13:35

Die 10W sind eher ein Hitzeproblem als ein Stromversorgungsproblem. Gibt auch noch den I7 620m, ist zwar nur nen dual core, verbraucht aber nur 35Watt und ist wesentlich höher getaktet.
http://www.cpu-upgrade.com/mb-Intel_(chipsets)/PM55_Express.html

Welches Programme benutzt? Können die überhaupt 4 cores nutzen?

BIOS auf jeden Fall vorher aktualisieren. Obs geht musst im Internet nach erfolgreichen Upgradern suchen oder selber rausfinden.
aktuellstes BIOS sollte das hier sein:
https://www.sony.de/electronics/support/vpc-series-vpcc...

edit:
hier noch was gefunden dazu:
https://community.sony.com/t5/VAIO-Hardware-Networking/...
m
0
l
7. Januar 2018 15:28:00

Hey viele Dank und guten morgen, ja die links hatte ich gesehen , ich danke dir für den bios link , ich nutze serato dj und das unterstützt mehrkern, ich ja das mit der hitze war auch etwas , wo ich dachte ok noch n kühler extra zu suchen wird schwer :D  ich probier es einfach und wenn es klappt , werde ich es berichten , die lieferung würde ja eh noch dauern. ich wünsche noch ein schönen sonntag :) 
m
0
l
8. Januar 2018 16:03:32

SSD und RAM...fein...CPU würde ich im Laptop nicht tauschen, da in der Regel ja die vorhandene Kühlung sehr begrenzt ist. Spätestens auf deinen DJ Parties im Sommer herrscht dann Totenstille, wenn du das Gerät nicht im Kühlschrank deponierst. ;-)
m
0
l
a b V Prozessoren
8. Januar 2018 16:11:36

Diese Teile haben oft ein gelocktes OEM BIOS. Dann isse nix mit Upgrade.
Weiters schauen, obs die Box mit I7 gegeben hat. Wenn No - dann auch nix.
Ansonsten Sony Vaio ist ein großer Name für relativ großes Geld - auch ohne SSD upgrade.
Rein ins ebay and.... up up and a-way-..
m
0
l
8. Januar 2018 23:27:38

ich wünsch mir glück :D  ich denke ein i7 dual core wäre vllt angemessener gewesen, aber ich probiers einfach und werde euch dann berichten , bis dahin bedanke ich mich für eure ehrlichen Antworten :)  hab aber so langsam die vermutung , dass das ganze echt nur mit dem i7-620m klappen würde, ich kann aber nix herausfinden : bei mir steht : Chipset Intel - Havendale / Clarkdale Southbridge PM55 für das Mainboard

CPU : Arrandle , Socket 989 rpga und c2 ( k0 ) stepping , würde das bios dann vllt wirklich nur alle CPU´s mit dem gleichen Stepping annehmen ? ich begebe mich grad echt in sachen wo ich gar kein blassen schimmer habe , aber ich versuch mit zu reden und das ist wohl echt auf glück eher was ich mache und gier unbedingt nen quad core haben zu wollen :D  aber wenn euch das mit dem Stepping was sagt , dann versuch ich noch das zu stornieren und den anderen zu bekommen mit K0 stepping denn der i7840qm hat b1 stepping

bios : american megatrends version r0170y7
m
0
l
9. Januar 2018 11:20:27

mein englisch ist leider echt scheisse , aber steht da sowas wie das nur die i7 - m´s rein gehen ? tut mir leid , dass ich das nicht ganz verstanden habe, danke aber für den link ^^ also lieber i7-640m anstatt den quad

also die das mainboard machen (bios ) meinen ich soll mich an sony wenden , und sony gibt keine infos .. ^^

ich lass es nun einfach ankommen , was ich noch hörte sind , dass die microcodes nicht hinterlegt sein können , ob man das ändern kann kein plan , aber bis dahin , kann der prozessor ja vllt schon brennen :) 
m
0
l
a b V Prozessoren
9. Januar 2018 13:55:37

ich denke auch, probiere es einfach aus.
Zu deinem englisch weiß ich nix, egal -
die zu findende Dokumentation zu den Teilen ist
einfach lückenhaft. Da kannste suchen - ohne Ende.
Mit englisch - oder ohne!

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core+i7-...

Das Fazit zuerst: Hüte dich vor zu großen Erwartungen, Sugar!

Ich kenne den "kleinen" i7 Clarksfield 720, der bencht mal eben 400 Passmarks unter dem 840.
Guckst du hier. https://www.notebookcheck.com/Intel-Core-i7-720QM-Noteb...

Basteln ist okay - und wenn upgrade wuppt, okay, falls das nicht wuppen sollte,
dann isses auch soooo nicht schlimm.
Die Leistungsausbeute war vor 9 Jahren altersgemäß relativ gut,
aber auch nur relativ. So dolle waren die ersten mobilen 4kerner in
Verhältnis zu den Vorgängern auch nicht wirklich.
Das liegt nicht an den Prozzis, das liegt an der Struktur der Basis.
Ich beziehe ebenfalls hier einen Desktop Vergleich mit
Yorkfield und Broadwell und dann Sandy Bridge.
mit ein. Der große Schub kam erst mit Sandy,
der Broadwell hatte noch genug an sich selbst
zu schleppen.

Oder anders gesagt: Oldiebasteln mit Herz
Wenn du in einen 1200er Käfer einen 1300 er Motor einbaust...
Statt 34 dann 40 PS. Subjektiv viel - objektiv ;-)

Für Anwenungen wie Datev und Co, inzwischen mehr Power..

Sollte es mit dem Upgrade nicht funzen,
schraub ihn wieder zusammen und stell ihn in die Bucht.
Du bekommst für ~ 250 Ocken schon Geräte auf dem
Gebrauchtmarkt mit gut doppelter Leistung - wenn du willst.
Viel Glück!
m
0
l