Ihre Frage

Preisbrecher mit USB-Reißleine: Sharkoon Skiller SGH2 Stereo-Headset

Stichwörter:
  • Peripherie
  • Kopfhörer
  • Headset
  • Sharkoon
  • Audio
  • DLD
Letzte Antwort: in Artikel
18. Januar 2018 06:00:05

25 Euro für ein Stereo-Headset samt integrierter USB-Soundlösung und blauer LED-Girlande? Dass man dafür nicht gerade den tonalen Fels in der akustischen Brandung bekommt, ist nur logisch, doch was taugt der Preisbrecher wirklich? Wir testen und staunen.

Preisbrecher mit USB-Reißleine: Sharkoon Skiller SGH2 Stereo-Headset : Mehr lesen

Mehr über : preisbrecher usb reissleine sharkoon skiller sgh2 stereo headset

18. Januar 2018 11:49:44

Da fragt sich der Kopfhörerallergiker (aka ich) doch: was kann denn dann wohl Sharkoons Spitzenmodell? Du weißt ja selber, wie viel teils deutlich teureren Murks du schon getestet hast, steht ja auch im Text, aber auch als unaffiner Leser juckt es mich schon: was kann der B1?
m
0
l
18. Januar 2018 12:40:32

Kann ich Dir sagen, denn ich habe die Prototypen mit mehr und weniger Bass auf der Computex behind closed doors bewerten dürfen. Es ist nicht die Variante geworden, die ich bevorzugt hätte (weniger Bass), aber es ist ein Mittelweg, der durchaus passt. Die ziemlich flinken 40mm Treiber sind nämlich ganz gut.
m
0
l
22. Januar 2018 09:57:14

Ich bin dabei mir ein Headset anzuschaffen und es wird ein Sharkoon Skiller. Aber SHG1 oder SGH2? Ich konnte im Bericht keinen Vergleich zwischen SGH2 und seinem Vorgänger finden. Es ist ja nicht immer so, dass neu immer besser bedeutet. Würde mich interessieren, bevor ich mich dann schlussendlich entscheide :) 
m
0
l
vor 8 Minuten

SGH1 ist 3,5mm Klinke, SGH2 ist USB mit eingebauter Soundlösung. Der Rest ist fast gleich.
m
0
l