Ihre Frage

Project Cars 2: Zehn Grafikkarten im Performance-Test

Stichwörter:
  • Jeux vidéo
  • Logiciels
  • Radeon
  • Geforce
  • Cartes graphiques
Letzte Antwort: in Artikel
19. Januar 2018 13:10:07

Die Entwickler von Project CARS 2 haben ein Rennspiel entwickelt, das durch seinen realistischen Darstellungen überzeugen soll, doch was bedeutet das für die Hardware?

Project Cars 2: Zehn Grafikkarten im Performance-Test : Mehr lesen

Mehr über : project cars grafikkarten performance test

19. Januar 2018 14:17:33

Wieso wurde die RX 580 eingesetzt, wenn doch die wohl auch weiter verbreitete 1060 6 Gb die schnellere Karte ist?
m
0
l
19. Januar 2018 14:57:33

Für was eingesetzt? In allen Tests sind doch beide Karten vertreten.

[Edit] Ok, außer bei den CPU-Skalierungen. Da macht die Wahl meiner Meinung nach Sinn, weil die AMD-Treiber meistens mehr CPU-Leistung benötigen um die gleiche Leistung zu bringen. Aber so gewaltig das bei der GTX 1060 zwei Kerne ohne HT gereicht hätten, ist der Unterschied natürlich auch nicht.
m
0
l
20. Januar 2018 03:21:12

Dieses Spiel war die Enttäuschung 2017.

Reines Arcade Game mit schlechter Engine
m
0
l
25. Januar 2018 15:55:25

Ich denke, dass Teil 1 ja noch gar nicht so alt ist und man sich abgezockt fühlt, wenn jetzt schon ein neuer Teil rauskommt, der eigentlich der alte, überarbeitete ist...
m
0
l
vor weniger als eine Minute

amgdriver2017 sagte:
Dieses Spiel war die Enttäuschung 2017.

Reines Arcade Game mit schlechter Engine

Und du spielst lieber Forza, stimmts?
m
0
l