Ihre Frage
Gelöst

Booten funktioniert nur mit Legacy.

Stichwörter:
  • Windows 10
  • Laptop
  • Legacy
  • Boot
  • Uefi
Letzte Antwort: in Windows 10
1. Februar 2018 17:44:26

Hallo Leute,
ich habe mir vor einigen Tagen ein Pc (Acer Aspire 5) gekauft, auf diesem war standertmäßig Linux (endless Os) instaliert. Ich habe dann mit einem USB Stick Windows instaliert, damit der Stick bootet musste ich den Boot-Modus von UEFI auf Legacy umstellen. Bei der Windows Installation hat alles geklappt, aber als ich dann den Pc neustarten wollte hing er im Boot vorgang für genau eine Minute fest, dannach erschien die Meldung das der "Exit PXE ROM" und er startete. Wenn ich im Bios wieder auf UEFI Stelle fährt er gar nicht mehr hoch.
Habt ihr irgendwelche Lösungsideen?
Dank im voraus, Parceval


Mehr über : booten funktioniert legacy

1. Februar 2018 18:03:45

Finde leider keine möglichkeit hier ein Bild einzufügen.
m
0
l

Beste Lösung

1. Februar 2018 18:38:22

Hallo. Leider alles etwas falsch gemacht.
BIOS muss auf UEFI stehen. Secure BOOT muss aktiv sein. AHCI muss aktiv sein auf dem S-ATA Port der FEstplatte.

Dann an einem zweiten Rechner mit WindowsMediaCreation Tool einen Boot fähigen USB Stick erstellen und davo nam ACER booten. Du musst den EIntrag "Name des USB STicks" UEFI auswählen
Wenn Du die Festplatte auswählst dann lösche alle Partitionen sodass nur unzugewiesener Speicher vorhanden ist. Jetzt auf NEU drücken um eine Partition zu erstellen und mit OK bestätigen. Wenn jetzt mehr als 2 PArtitionen erstellt werdne, dann hast alles richtig gemacht und Du kannt mit Enter die Installation starten.

Im Anschluss sollte alles funktionieren
Teilen