Ihre Frage
Gelöst

Speicher optimieren, 1700X

Stichwörter:
  • Spiele
  • RAM
  • Arbeitsspeicher
  • DAS
Letzte Antwort: in Motherboards, Chipsätze & RAM
9. Februar 2018 12:48:08

kann zuuuuu

321...

Mehr über : speicher optimieren 1700x

9. Februar 2018 16:32:53

Habe meinen F4-3200C14-8GVK erfolgreich bei 13-13-13-31-1 bei 1,35V laufen, sogar im Quadchannel. Dein Ram sollte Qualitativ sogar etwas hochwertiger sein, also kannst du die Werte ruhig mal ausprobieren.

Welcher Wert die 75 bei dir ist ... keine Ahnung :D 

Edit: Die Seite zeigt übrigens nicht an auf welchen Werten dein Ram läuft.

SMT ausschalten bringt dir in Benchmarkszenarien Leistung, aber ich denke kaum das dies bei einem normal laufenden PC tatsächlich der Fall ist. Man hat immer etwas im Hintergrund laufen, was die Performance runterdrückt.

Während die durchschnitts FPS ohne SMT zwar steigen muss man sich eines vor Augen halten: Die Minimal FPS SINKEN! Die Frametimes werden schlechter. Während die durchschnitts FPS dir zwar sagen, dass das Spiel flüssiger läuft ... das Spieleerlebnis selbst wird dadurch eher schlechter. Diese Entscheidung solltest du also noch mal überdenken.

PS: Wenn du tatsächlich den RAM übertakten willst, dann solltest du mindestens auf die BIOS Version 0902 upgraden. Wenn das System nach dem BIOS Update übrigens so extrem unstabil läuft spricht es eher dafür, dass du beim Übertakten einiges falsch gemacht hast. Am Besten fängst du nochmal bei Null an und das auf der neusten Version.
m
0
l

Beste Lösung

9. Februar 2018 17:48:52

Bin der Meinung gewesen Speicherspeed macht schon mehr Leistung als Timings bei Ryzen, zumindest bis DDR3200, darüber hatte ich noch nix zum testen. DDR3333 wirst du mit diesem Board nicht erreichen. Wenn du 13er oder 12er Timings hinkriegst, fänd ich cool wenn du einen vorher / nacher Benchmark posten könntest.
Teilen
Ähnliche Ressourcen
Fragen Sie die Community
9. Februar 2018 18:30:31

Die 1,35 V-Dimm will der RAM natürlich haben.
Ob sich die Tings optimieren lassen?
Auf die Werte von Plitz - wäre noch zu testen.
m
0
l
9. Februar 2018 22:53:53

zuuuuuuuuuuuuuuu
m
-1
l
10. Februar 2018 08:14:33

Danke für die ausführliche Darlegung wie es mit deinem Problem weiterging ... hat sich ja richtig gelohnt sich so ausführlich mit deinem System auseinander zu setzen ... welp passiert wohl wenn man die verschobenen Ansichten vom OP nicht blind unterstützen will ...

Edit: Ich frage mich generell was du an dem System "overclockt" hast ... Die 25 MHz? Hat sich ja gelohnt bei dir! Und das auf Kosten von 5 Bios Upgrades, die allesamt die Performance, Stabilität und Effizienz steigern? Übrigens: SMT braucht nicht mehr Strom als SMT off ... Naja, manche optimieren ihr System gerne kaputt und sind auch noch stolz auf ihre Negativoptimierungen.
m
0
l