Ihre Frage
Gelöst

Kein Monitorsignal, Windows bootet ganz normal

Stichwörter:
  • Windows
  • Bildschirm
  • Grafikkarten
  • DAS
Letzte Antwort: in Motherboards, Chipsätze & RAM
9. Februar 2018 14:18:25

Der PC eines Freundes hat nun den Weg zu mir gefunden mit der Fehlerbeschreibung, dass der Bildschirm immer schwarz bleibt. Was ich anfangs als Grafikkarte defekt, Kabel kaputt/locker eingeschätzt habe wurde dann aber "intressanter".

Beim einschalten gibt es keinen POST Screen, kein BIOS, kein gar nichts zu sehen, weder mit interner, noch mit externer Grafikkarte (Karte habe ich auch ausgebaut um die interne zu testen).
Jedoch kann man das startende Windows, bis auf das fehlende Videooutput ganz normal bedienen und ich habe mal versucht nur mit Hilfe der Tastatur "blind" ein YouTube Video starten und das hat wunderbar funktioniert.

Das Problem selbst trat das erste mal auf beim Anstecken eines weiteren Monitors, was dann irgendwie verursachte dass Windows keinen mehr erkannt hat und nach dem Neustart blieb der Monitor absolut blank.

Was mich jetzt an diesem Problem so stutzig macht, warum kein POST Scree? Egal welche Fehlkonfiguration man auch unter Windows tätigt, zumindest der sollte doch zu sehen sein. Hat hier irgendjemand schon ähnliche Probleme gehabt? Danke schon mal im Vorraus.

Hardware Specs:

    GIGABYTE F2A68HM-HD2 FM2+ Mainboard
    2x HyperX Savage RAM
    AMD Athlon II X4 860K Prozessor
    GIGABYTE Radeon R7 360 2GB DDR5 Grafikkarte

Mehr über : monitorsignal windows bootet normal

Beste Lösung

a b U Grafikkarten
9. Februar 2018 16:57:09

Die Videoausgabe an den Anschlüssen am Mainboard funktioniert nur wenn auch eine CPU (z.b. A10-6800K) mit integrierter GPU verbaut ist. Du müsstest also mit einer anderen dedizierten Grafikkarte gegentesten.
Teilen