Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Samsung "Schwebende Sektoren"

Stichwörter:
  • Desktop
Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
Teilen
27. März 2011 15:42:29

Hey :hello: 

Ein Kumpel von mir hat das Problem bei einer Samsung HDD, das wenn er auf einen Teil von Dateien zugreift, das das ganze System nicht mehr richtig arbeitet, bei den Dateien kopiert er auch lediglich mit ~70KB/s, ich schätze mal die liegen bei den "schwebenden Sektoren".

Anderen Dateien auf der gleichen HDD lassen sich wiederrum mit ~80MB/s kopieren, hier mal 2 Screenshots von "CrystalDiskInfo".





Gibt es eine Möglichkeit das zu reperarien?
Die HDD hat auch noch nicht viel gelaufen wie man sehen kann.

Mehr über : samsung schwebende sektoren

28. März 2011 12:11:15

19°C Sind zu wenig! Damit kuehlt man die Platte kaputt! Die Ideale HDD-Temperatur liegt bei etwas ueber 25°C - 45°C! (Man gucke ins Datenblatt) Eine zu tief gekuehlte Festplatte fuehrt sogar eher zum Ausfall als eine, die leicht ueber ihrer spezifizierten Betriebstemperatur liegt. Und wie doll schon sagte, ein Herstellertool zum testen verwenden.
Ähnliche Ressourcen
28. März 2011 12:14:40

Danke schonmal. :) 

Ich hab ihn nur noch nicht wieder zufassen bekommen.

Hm... wegen der Temp, kp wie ich die HDD wärmer kriegen soll, muss ich mir mal was überlegen, gebaut hab ich den PC (da war die Samsung noch nicht dabei).
28. März 2011 12:42:37

Hol sie einfach nur aus dem wahrscheinlich vorhandenem Luftstrom raus. Sollte reichen. Die anderen Platten liegen ja bei 30°C, vielleicht ist es auch nur ein Auslesefehler.
28. März 2011 12:44:30

Ich denke eher zweites, da die Raumtemp ungefähr bei 19° lag.

Ich hab noch n IR-Thernometer mal schaun ob das hinhaut, muss aber noch etwas abwarten bis er sich mal meldet. ;) 
Anonymous
28. März 2011 13:04:09

19 Grad ist bisschen wenig, so 25- 45 Grad ist Ok!
Wenn ein kleiner Festplatten Ventilator angeschlossen ist den abstecken!
28. März 2011 13:10:02

Jo, könnte sein das ein 120mm Lüfter davor sitzt, werd mal schaun. ^^

Nur ohne das er ne Rückmeldung gibt kann ich nicht viel machen....

@dbd
die Signatur ;) 
Anonymous
28. März 2011 13:47:28

Bitte nicht den 120mm Lüfter, kleiner Festplatten Ventilator ist so ca. 40mm !
28. März 2011 13:49:18

Wie meinste das genau?

Also einer zum unterschrauben für HDDs (2*40mm) sitzt nicht an der Samsung, könnte höchstens sein das ein 120mm Gehäuselüfter davor sitzt.

Ich glaub auch eher die 19° sind n Auslesefehler, wie gesagt, da müsste ungefähr die Raumtemp liegen.
Anonymous
28. März 2011 13:55:27

Versuch mal HdTune bei mir ist so 28-35 Grad!

Bitte nicht den 120mm Lüfter sonst wir der Rechner zu warm!:no: 
28. März 2011 13:59:38

Das musste mir nicht sagen, mit Kühlung weiß ich schon gut bescheid. ;) 

Mal schaun wann ich wieder was von ihm höre, dann kann ich dazu mal mehr sagen, werd dann auch mal mit dem IR-Thermometer nachmessen. ;) 

Edit:
Würd aber auch ohne den 120mm noch leicht passen, die Temps von CPU/GPU sind schon gut und nix mit OC, Mugen 2 auf der CPU (i5). :) 
29. März 2011 22:30:27

Die Temperatur ist nebensächlich! Natürlich wird dadurch die Lagerschmierung etwas schwergängiger, aber das ist nicht so dramatisch. Die Flughöhe der Köpfe wird durch Heizelemente eingestellt, somit sollte die Platte alle Sektoren fehlerfrei schreiben und lesen können.

0x9d = 9*16 + 13 = 157 Sektoren, die nur noch dank Fehlerkorrektur ordentlich gelesen werden können.
Vor allem der "0xBB / 187"-Wert von 0x531f ist dramatisch, d.h. die Platte hat schon 0x531f (das kann jetzt in dezimal umrechnen, wer will) defekte Sektoren festgestellt, die nur durch Überschreitung des internen Zeitlimits noch ausgelesen werden können. Ein Profi kann diese Platte natürlich noch auslesen, aber am normalen PC wird's langsam eng. Offenbar ist hier die Magnetschicht minderwertig.

Nach meiner Erfahrung können Festplatten natürlich irgendwann 1, 2 oder auch bis 10 defekte Sektoren haben, das ist ganz normal. Aber alles, was darüber hinausgeht, ist ein deutliches Alarmsignal.

Die Platte ist ein Fall für einen Garantietausch!
Ähnliche Ressourcen
symbolic