Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

PC eiskalt: Wie man der CPU die Wärme nimmt

PC eiskalt: Wie man der CPU die Wärme nimmt
Von
Mit Dreck zum Wärmestau

Wichtigste Voraussetzung für eine kühle CPU ist ein Kühler, der für den Abtransport der Wärme sorgt. Allerdings sollte man diesen ab und zu mal von Staub befreien, damit er nicht zum Wärmespeicher verkommt... Hier mal das ultimative Beispiel, wie man es nicht macht. Das wäre glatt ein Kandidat für unsere 40 schmutzigsten PCs.

Weiter Weniger
3 Kommentare anzeigen.
Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • chaot1974 , 20. August 2011 03:37
    Schöne Fotostrecke.
    Wenn auch tw. mit bekannten Bildern. :) 

    btw. Kann mal bitte einer von den Programmierern diesen dümmlichen "mehr lesen" Knubbel rausnehmen? Das Teil ist ja abartig!

    Auch in den anderen Bilderstrecken werden meist nur ein oder zwei Sätze sichtbar, manchmal nur ein oder zwei Worte...

    Aber bei dem Teil ists ja extrem!
    Bei den Bildern 2, 10, 13 und 15 fällt das ">" weg und man bekommt "weniger lesen" als Link... :( 

    Wer zum Henker hat sich bitteschön diesen Schwachfug ausgedacht?
    Vor allem, weil ALLE Texte, die ich bisher las, ohne Probleme in das freie Feld passten...
  • sleepless@guest , 22. August 2011 14:51
    Oh Wonder !

    Man sieht doch sehr schön, das "ER" sich einen Kopf gemacht hat,
    denn die Großen Flächen sind ganz klar unterschiedlich gbestückt.

    mfg, pc-schamane
  • sleepless , 22. August 2011 15:00
    sleepless@Guest
    Zu Bild7:
    Oh Wonder !Man sieht doch sehr schön, das "ER" sich einen Kopf gemacht hat, denn die Großen Flächen sind ganz klar unterschiedlich bestückt. mfg, pc-schamane