G.Skill Ripjaws KM570 MX: Cherry MX im Kunststoffgehäuse

Kurz nach der Computex berichtete THUS-Kollege Seth Colaner über die "kleinen Geschwister" der G.Skill Ripjaws KM780, darunter auch die jetzt offiziell angekündigte Ripjaws KM570 MX. Sozusagen zum Einsteigerpreis sollten viele Gaming-Funktionen und -Effekte mit der Bedienqualität von Cherry-MX-Tastern verbunden werden.

Die mit roten LEDs hinterleuchteten Tasten der mechanischen Gaming-Tastatur können mit roten, braunen oder blauen Schaltern aus Cherrys MX-Serie geordert werden. Die Hinterleuchtung jeder einzelnen Taste kann gesondert angesteuert werden.

Es gibt sieben verschiedene Beleuchtungs-Presets, die in Geschwindigkeit und Helligkeit justiert werden können. Media und Lautstärke können ebenfalls gesonder gesteuert werden. Makros lassen sich im Live-Betrieb aufzeichnen und im Speicher der Tastatur ablegen.

Die 44,7 x 15,9 x 4,6 cm große Tastatur wiegt etwa 1,25 Kilo und soll bei Newegg.com für 99,90 US-Dollar verfügbar sein.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar