G.Skill stellt 3200 MHz schnelles DDR4-RAM-Kit vor

Für die echten Boliden unter den Hochleistungsrechnern für die heimischen Gefilde hat G.Skill nun einen neuen RAM-Kit der Ripjaws-V-Serie vorgestellt.

Das XMP-2.0-kompatible DDR4-Kit besteht aus acht jeweils 16 Gigabyte großen DDR4-Speicherriegeln, was in Summe satte 128 Gigabyte ergibt. Die einzelnen Speicherchips takten mit 3200 MHz und haben laut Hersteller Latenzen von CL14-14-14-34 - weniger als bei DD4-2133-RAM.

Ganz billig wird das Aufrüsten des Desktop-Rechners damit jedoch nicht: Das noch im Februar zu den Händlern kommende Memory-Kit soll 1069 Dollar kosten.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
    Dein Kommentar