Galax zeigt GeForce GTX 1050 (Ti) im Low-Profile-Format

Nachdem bereits Gigabyte und MSI erste Versionen der Geforce GTX 1050 (Ti) im Low-Profile-Format vorgestellt haben, folgt nun auch Galax.

Der Hersteller setzt bei der Karte auf Abmessungen von 3,4 x 16,6 x 6,8 Zentimetern; die Taktfrequenzen sind zwischen denen der beiden Konkurrenzmodelle angesiedelt. Die Unterschiede sind also vergleichsweise bescheiden, auch wenn Galax von sich behauptet, die kompakteste Karte entwickelt zu haben.

Bei der Kühlung der Grafikkarte setzt der Grafikspezialist auf klassische Komponenten: Über einem Aluminium-Kühlkörper werden zwei Lüfter mit 5 cm Durchmesser verbaut.

Der Verkaufspreis wird bei der einfachen GTX 1050 mit 109,99 Dollar angesetzt, die GTX 1050 Ti soll 139,99 Dollar kosten - vergleichbar mit den Preisen von Nvidias Founders Edition.

Die Karten könnten in Europa auch unter den Marken Palit, Gainward oder KFA2 verkauft werden.

Eigenschaften
Galax
GTX 1050 Ti OC LP
Gigabyte
GTX 1050 Ti OC LP
MSI
GTX 1050 Ti LP
Galax
GTX 1050 OC LP
Gigabyte
GTX 1050 OC LP
MSI
GTX 1050 LP
Standard-Takt 1301 MHz 1328 MHz 1290 MHz 1366 MHz 1392 MHz 1354 MHz
Boost-Modus 1417 MHz 1442 MHz 1392 MHz 1468 MHz 1506 MHz 1455 MHz
Speichertakt 4 GByte (7008 MHz)
Anschlüsse 1x DP 1.4
1 x HDMI 2.0b
1 x DVI-DL
1x DP 1.4
2 x HDMI 2.0b
1 x DVI-DL
1x DP 1.4
1 x HDMI 2.0b
1 x DVI-DL
1x DP 1.4
1 x HDMI 2.0b
1 x DVI-DL
1x DP 1.4
2 x HDMI 2.0b
1x DVI-DL
1x DP 1.4
1 x HDMI 2.0b
1 x DVI-DL
Abmessung 3,4 x 16,6 x 6,8 cm 3,7 x 16,7 x 6,9 cm 3,5 x 6,9 x ? cm
3,4 x 16,6 x 6,8 cm 37 mm x 16,7 x 68,9 mm 3,5 x 6,9 x ? cm
Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar