Gigabyte Aero 14 bekommt GTX 1060

Das 14 Zoll große Notebook richtet sich mit einem bis zu 3,5 GHz schnellen Core i7-6700HQ mit vier Kernen und einer GTX 1060 mit sechs Gigabyte GDDR5-Speicher in erster Linie an Spieler.

Das Gigabyte Aero 14 kommt mit acht respektive 16 Gigabyte RAM; maximal lassen sich 32 GByte verbauen.

Im Gegensatz zu den GTX-965M- und GTX-970M-Varianten ist das neue Modell ausschließlich mit einem 14 Zoll großen QHD-Bildschirm (2560 x 1440) erhältlich.

Als Massenspeicher kommt eine M.2-2280-SSD zum Einsatz, die über PCIe oder SATA angesprochen werden kann. Externe Speicherdatenträger lassen sich über drei USB-3.0-Ports anbinden, zusätzlich steht eine schnellere Typ-C-Buchse bereit.

Für externe Bildschirm stehen je einmal HDMI 2.0 und miniDisplayPort bereit, ein SD-Kartenleser ist ebenso wie ac-WLAN und Bluetooth 4.1 installiert. Mit 94,24 Wh ist der Akku vergleichsweise groß.

Das Gigabyte-Notebook soll noch im Dezember auf den Markt kommen. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar