Thrustmaster TSS Handbrake Sparco Mod: Bremsen wie die Profis

Es gibt eine ganze Reihe von Gaming-Peripherie, die das Spielen am PC noch realistischer werden lassen soll. Insbesondere ein Lenkrad gehört für echte Rennspielfans fast schon zur Pflichtausstattung. Thrustmaster will das Fahrgefühl im virtuellen Rallye-Wagen noch weiter steigern und bietet eine Erweiterung, ohne die diese Gattung des Motorsports kaum denkbar wäre: Die Handbremse. In einem entsprechenden Rennwagen steht sie senkrecht und reicht fast bis zu Kopf des Fahrers, und dieser macht von ihr reichlich Gebrauch um den Wagen bei hohen Geschwindigkeiten im Drift in die Kurve zu katapultieren.

Die TSS Handbrake, die zusammen mit dem Rallye-Spezialisten Sparco entwickelt wurde, ist ein authentisch gestaltetes System - eine Replika eines orginalen Sparco-Griffs - mit einem 8,5 Zentimeter hohen Hebel, das auch als (sequentielle) Schaltung verwendet werden kann. Der Hebel lässt sich in der Höhe und entsprechend der Nutzung anpassen. Mit einem Gewicht von 4,4 Kilogramm soll es zudem sicher auf dem Schreibtisch stehen.

Ganz billig ist die Erweiterung allerdings nicht. Für das verbesserte Fahrgefühl ruft der Hersteller einen Preis von 249,99 Euro auf.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar