Das weltweit erste NAS mit Intel® Atom™ SoC CE5315

Gesponsort von

Thecus® präsentiert die intelligenten NAS-Modelle N2520 (2 Einschübe) und N4520 (4 Einschübe).

01/03/2013Thecus® stellt die rundum neuen NAS N2520 (mit 2 Einschüben) und N4520 NAS (mit 4 Einschüben) vor – und ist Mitbewerbern wieder einmal eine Nasenlänge voraus. Die brandneuen NAS mit 2 und 4 Einschüben wurden geschaffen, um revolutionär frischen Wind in die NAS-Branche zu bringen. Die Geräte warten mit dem neuesten Intel® Atom™-Prozessor mit 1 GB RAM (N2520) und 2 GB RAM (N4520) auf. Zusätzlich sorgt USB 3.0-Superspeed für blitzschnelle Datenübertragung, der HDMI-Ausgang für komfortable Multimediawiedergabe – und McAfee Antivirus dafür, dass Ihr NAS jederzeit bestens geschützt und zuverlässig funktioniert. Zusätzlich zu bewährter Technik wurden innovative Technologien bei der Entwicklung der neuen N2520/N4520 NAS eingesetzt, die allesamt einem einzigen Zweck dienen: Unerreichte Anwenderfreundlichkeit und Zufriedenheit ohne Kompromisse.

„Die Kombination des neuen Intel® Atom™-Prozessors CE5315 mit Thecus® preisgekrönter NAS-Technologie ist eine wahre Revolution, die ihren Namen verdient. Wir sind stolz darauf, als erster Speicherlösungsanbieter Intels neuartigen Spezialchip für SoC-Speicheranwendungen einzusetzen“, erläutert Florence Shih, General Manager bei Thecus®. „Daraus ergibt sich eine phänomenale Kombination, da sich nur so eine energiesparende und leistungsorientierte NAS-Lösung in der Speicherbranche realisieren lässt, die auch mit umfassenden Multimediafähigkeiten glänzt.“

Besondere Merkmale: Thecus® N2520/N4520

  • Überlegenes Preis-Leistungs-Verhältnis mit Intel® Atom™ SoC-Prozessor
  • Überragende Energieeffizienz: 9 W im Leerlauf, 14 W unter Last
  • Unaufdringliches Betriebsgeräusch: 20 dB
  • Komplettinstallation in 5 Minuten
  • Schneller NAS-Zugriff per Client-Software
  • Problemlose Verbindung durch DDNS
  • HDMI-Ausgang zur Multimediawiedergabe
  • Rückblende-Fotogalerie

  

Der Intel® Atom™ CE-Medienprozessor CE5315: Leistung ohne Kompromisse

Der Intel® Atom™ CE-Medienprozessor CE5315 der neuesten Generation wurde zur simultanen Bewältigung rechenintensiver Aktivitäten wie Medienfreigabe und Datensicherung ohne Leistungseinschränkungen geschaffen. Dies bewirkt signifikante Veränderungen beim Einsatz in der Praxis, da NAS-Geräte aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind.

Darüber hinaus gewährleistet der neue Intel® Atom™-Prozessor durch seine SoC-Plattform (System-on-Chip) überragende Leistung und Effizienz, die in der NAS-Branche bisher ihresgleichen suchte. Eine vollwertige NAS-Mehrbenutzerumgebung mit Web-Hosting, zuverlässiger Datensicherung, Datenverschlüsselung, Anwendungsserver, RAID 0-, 1-, JBOD- (N2520) und RAID 0-, 1-, 5-, 6-, 10-, JBOD-Volumes (N4520) und brillanter Multimediawiedergabe: Willkommen in der Welt des reinen Multitaskings!

„Die Thecus N2520 und N4520 NAS Systeme mit dem neuen Intel Atom CE5315 bieten zeitgleiche Nutzung verschiedener Services wie z.B. Media Sharing und Datensicherung ohne Kompromisse bei der Leistung“, sagt Bev Crair, General Manager der Intel Storage Division. „Einfach eine herausragende kleine Speicherlösung“

ThecusOS™ 6: Ein neues Betriebssystem mit unerreichten Managementvorteilen

Zu den erwähnenswerten Vorteilen des neuen Betriebssystems zählen automatische Firmware- und Modulaktualisierungen. Sie müssen nicht mehr im Internet nach der aktuellsten Version von Firmware und Modulen forschen – ein kurzer Blick auf die grafische Benutzeroberfläche und ein simpler Mausklick sind alles, was es braucht, um Ihren NAS frisch und auf dem neuesten Stand zu halten. Noch wichtiger: ThecusOS™ 6 wurde durch und durch optimiert und gewährleistet deutlich schnelleres, geschmeidigeres und flüssigeres NAS-Management. Erleben Sie ein rundum innovatives ThecusOS™!

Absolute Energieeffizienz mit dem x86 SoC: 9 W im Leerlauf, 14 W unter Last, flüsterleise mit nur 20 dB Betriebsgeräusch

Wie bereits erwähnt, setzen die Thecus®-NAS N2520/N4520 auf den aktuellsten Intel® Atom™-Prozessor, der auf der innovativen SoC-Plattform aufsetzt. Das bedeutet, dass der Chip unzählige Merkmale und Funktionen in sich vereinigt – wie CPU, Grafikprozessor, Speicher usw. Weniger ist hier also wirklich mehr: Aktuellste Mikroprozessorentechnik und die Thecus®-NAS N2520/N4520 bilden gemeinsam eine unschlagbare Kombination aus purer Leistung und sinnvoller Energieeffizienz.Geringster Energieverbrauch des x86-NAS, 9 W im Leerlauf/14 W unter Last, mehr als 50 % Energieeinsparung. Darüber hinaus beschränkt sich die Geräuschentwicklung mit 20 dB auf ein absolutes Minimum. Letztendlich wurde der Intel® SoC bewusst mit besonders energiesparenden Eigenschaften geschaffen. Diese clevere Kombination aus Intel®-Prozessor und den bewährten Thecus®-NAS lässt sich am besten so beschreiben: Kompromisslose Leistung bei absoluter Energieeffizienz.

Komplettinstallation in 5 Minuten

Die N2520/N4520 wurden mit einem besonderen Augenmerk auf einfache Bedienung entwickelt und überzeugen nicht zuletzt durch Ihre problemlose, schnelle Einrichtung ohne kompliziertes, langwieriges „Herumdoktern“. Vergessen Sie die zahllosen Schritte, die bei der Einrichtung von NAS-Geräten bisher unvermeidbar schienen. Schließen Sie einfach die Stromversorgung und das Netzwerkkabel an, starten Sie den N2520/N4520 – und genießen Sie eine problemlose Installation, die in 5 Minuten erledigt ist. Dieses schon lange überfällige Highlight macht den Thecus®-NAS zu einem wahren Plug-and-Play-Gerät.

Schneller NAS-Zugriff mit Client-Software

Bei Thecus® entwickelten wir eine gänzlich neue Möglichkeit zum Zugriff auf Ihren NAS – ohne dazu einen Webbrowser einsetzen zu müssen. Die spezielle Client-Software, die wir Intelligent NAS nennen, ist ein rundum praktisches Dienstprogramm, das mit denN2520/N4520 geliefert wird und die Bedienung deutlich erleichtert. Diese leistungsstarke Software, die direkt auf Ihrem Computer installiert wird, sorgt für einen automatischen Samba-Zugang zu Ihrem NAS und ermöglicht Ihnen problemlosen Zugriff auf seine Ordner.

Blättern Sie all Ihre Fotos durch, schauen Sie sich Statistiken zu Ihren gespeicherten Daten an, überwachen Sie sämtliche Kopieren/Herunterladen/Protokollieren-Aktivitäten Ihres NAS, personalisieren Sie die Software, modifizieren Sie ihren NAS, verwalten und teilen Sie Ihre Dateien – all das und mehr mit einer Anwendung, für die man kein Hochschulstudium braucht. Starten Sie einfach die „Intelligent NAS“-Software und greifen Sie ganz einfach auf Ihre Dateien zu.

Problemlose Verbindung durch DDNS

Durch den praktischen DDNS-Zugriff rufen Sie NAS-Dateien im Handumdrehen von extern über das Internet ab. Da sich IP-Adressen nur in den seltensten Fällen einfach merken lassen, setzen wir anwenderfreundliche Domänennamen ein, um das NAS-Management deutlich komfortabler zu gestalten. Wenn sich die IP-Adresse ändert, setzt der DDNS-Server die neue IP-Adresse automatisch auf den Domänennamen um und sorgt dafür, dass Sie jederzeit von extern auf Ihre Daten zugreifen können, ohne sich kryptische Zahlenkombinationen merken zu müssen. Kurz ausgedrückt: DDNS sorgt für komfortablen Externzugriff auf Ihren Thecus® N2520/N4520.

Persönliche Cloud

Der Thecus®-N2520/N4520 lässt sich ganz einfach als persönliche Cloud einrichten: Dadurch können Sie mit mobilen und mit dem NAS-Netzwerk synchronisierten Geräten auf all Ihre im NAS gespeicherten Dateien zugreifen. Vergessen Sie den begrenzten Speicherplatz vieler Cloud-Speicherlösungen: Mit N2520/N4250 greifen Sie auf bis zu 8/16 TB Speicherkapazität zu. Und darüber hinaus sind die Geräte auch mit etablierten Cloud-Services wie Dropbox, ElephantDrive und Amazon S3 vollständig kompatibel. Ob Sie vertrauliche Daten in Ihrer persönlichen Cloud ablegen oder Filme und Musik von Ihrem NAS streamen – N2520/N4520 sorgen für unkomplizierten Zugriff auf Ihre persönliche Cloud.

HDMI-Ausgang zur Multimediawiedergabe

Durch das anwenderfreundliche lokale Anzeigemodul schließen Sie einfach ein Anzeigegerät per HDMI-Anschluss an; so können Sie auf einen Computer zur Überwachung Ihres NAS verzichten! Lokale Anzeige über HDMI sorgt für deutlich mehr Komfort: Tastatur und Maus direkt anschließen, Mobilgeräte synchronisieren, problemlos in die Datenverwaltung einsteigen. Optimal für kleine bis mittelständische Unternehmen und private Anwender, für eindrucksvolle Präsentationen und puren Multimediagenuss per HD-Fernsehgerät. Ob es sich um Musik, Fotos oder Videos dreht – N2520/N4520 beherrschen eine wahre Formatvielfalt bei der Multimediawiedergabe über HDMI.

Rückblende-Fotogalerie

Ein neues Merkmal, das Thecus® vorsorglich in die N2520/N4520-Modelle integrierte, ist die Rückblende-Fotogalerie. Wenn Anwender mit der Client-Software arbeiten, wird Ihnen eine Reihe von Fotos aus der Vergangenheit präsentiert; daher sprechen wir auch von Rückblende. Ein Beispiel: Wenn wir gerade den xx Februar xxxx schreiben, zeigt die Rückblende-Fotogalerie Fotos vom selben Datum, allerdings aus einem anderen Jahr. Und falls an diesem Tag kein Foto aufgenommen wurde, nehmen einfach andere Fotos dessen Platz ein.

Alles in allem

Die neuen Thecus® N2520/N4520 sind ultimative NAS zum Einsatz in kleinen bis mittelständischen Unternehmen und im Privatbereich; perfekte Geräte für Leute, die täglich ihre Daten sichern, auf persönliche Cloud und ausgezeichnete Multimediafähigkeiten Wert legen. Die einfache Installation in nur 5 Minuten, der problemlose Externzugriff per DDNS tragen dazu bei, dass der Ausdruck „Plug and Play“ ausnahmsweise tatsächlich zutrifft. Und darüber hinaus bietet die Client-Software Intelligent NAS unzählige Vorteile und absolute Praxistauglichkeit, da Sie Ihren Thecus®-NAS nun auch bequem verwalten können, ohne auf einen Webbrowser angewiesen zu sein. Da sich vernetzte Speichertechnologien in atemberaubender Geschwindigkeit weiterentwickeln, kommt es immer mehr auf einen vernünftigen Energiehaushalt an; daher bieten die Thecus®-Modelle N2520/N4520 in Kombination mit dem aktuellsten Intel® Atom™ SoC-Chip höchste Leistung bei sparsamem Energieappetit. Und zu guter Letzt gibt es mit ThecusOS 6 und der Rückblende-Fotogalerie praktische und sinnvolle Aktualisierungen, die zu einem rundum erfreulichen Nutzungserlebnis beitragen: Entdecken Sie die Thecus®-NAS N2520/N4520, erleben Sie die Revolution.

Besuchen Sie die Thecus®-N2520/N4520-Premiere bei der CeBIT 2013, Halle 13, Stand D76

Weitere Informationen zu den Thecus®-N2520 gibt es hier:http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=87

Weitere Informationen zu den Thecus®-N4520 gibt es hier:http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=86

Wenn Sie mehr über Thecus® erfahren möchten, besuchen Sie bitte: http://german.thecus.com

Über Thecus®

Die Thecus® Technology Corp. spezialisiert sich auf NAS- und NVR-Lösungen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 mit dem Ziel gegründet, Technologie so transparent und einfach bedienbar wie nur möglich zu machen – und Produkte zu schaffen, die nicht nur zu den besten des Marktes zählen, sondern auch von Experten und Einsteigern gleichermaßen problemlos beherrscht werden können. Durch ein Forschungs- und Entwicklungsteam von Weltrang mit weitreichender Erfahrung hinsichtlich Speicherhardware und -Software und den Wünschen unserer Kunden im Zentrum des Interesses, nimmt Thecus® eine Spitzenposition des Marktes ein und erfüllt sämtliche Wünsche, die anspruchsvolle Kunden heutzutage an moderne Speicher- und Überwachungslösungen stellen.