HTC One Mini 2 im Test: Kleiner Bruder, gleicher Trickser?

Kompaktversionen der Smartphone-Flaggschiffe erfreuen sich großer Beliebtheit. Hohe Leistung im kleinen Gehäuse – das erwarten die Käufer. Doch oft sind die Abstriche groß - und das HTC One Mini 2 macht da keine Ausnahme. Überzeugen konnte es uns d...

Ein Trend, dessen Ende aktuell noch nicht absehbar ist: Die Displays der Smartphone-Top-Modelle werden immer größer. Fünf Zoll sind derzeit die Untergrenze, nach oben scheint es bisher keine Ende zu geben.

Klar, ein großer Bildschirm hat Vorteile: Beim Surfen sieht man mehr Inhalt, Fotos und Filme machen mehr Spaß und das Tippen geht schneller von der Hand - zumindest solange man das Riesen-Smartphone auch noch mit einer Hand bedienen kann und die Akkus durchhalten.

Denn da sind wir auch schon an der Kehrseite der schieren Größe angelangt. Die High-End-Smartphones beanspruchen viel Patz in der Hosentasche und sind relativ schwer. Daher wünschen sich viele User ein leistungsfähiges Smartphone mit moderaten Abmessungen.

Diese "Mini"-Versionen besitzen meist Display mit Größen um 4,5 Zoll, sind damit also beispielsweise immer noch deutlich größer als das Apple iPhone 5S. Mit dessen Leistung können die meisten kompakten Ableger indes nicht ansatzweise mithalten. Der Grund: Die Hersteller verkleinern nicht nur Gehäuse und Display, bevor sie den Namenszusatz Mini vergeben.

Sie beschneiden die kleineren Derivate auch meist deutlich bei Ausstattung und Leistung. Einzige löbliche Ausnahme bisher: Das Sony Xperia Z1 Compact basiert auf derselben technischen Plattform wie der große Bruder.

Aber schauen wir uns erstmal die technischen Daten an:

Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
    Dein Kommentar
  • Tesetilaro
    ich hätte das Ding jetzt mit dem S3 für ~ 270 € verglichen und dann muß die Kamera schon richtig gut sein...
    0
  • Tom Undso
    Das Hauptproblem bei diesen Varianten ist immer:
    - zu wenig RAM, bis auf Sony bietet kein Hersteller 2GB RAM in den Mini, S, Compact Versionen.
    - zu teuer!!! um den gleichen Preis bekomme ich ein LG G2 oder ein Nexus 5 mit wesentlich besserer Ausstattung
    + großes Plus ist jedoch eine normale nicht dem Größenwahn verfallene Displaygröße bzw. Formfaktor.
    0