Ebay: Huawei Mediapad T3 für 167,90 Euro

Tablets sind aus der Mode gekommen. Einst wurden sie als Wachablösung für Notebooks verstanden, heute können sie den Smartphones mit ihren ebenfalls üppigen Displays kaum noch das Wasser reichen. Dennoch, so ganz in die Bedeutungslosigkeit sind die Flachrechner noch nicht abgerutscht. Immerhin machen sie beim Surfen und Spielen auf der Couch eine gute Figur, können als einfaches Unterhaltungsgerät unterwegs überzeugen und bieten genug Leistung, dass einfache Arbeiten wie das Schreiben einer Email auch mal eben auf dem Bildschirm erledigt werden können.

Mit dem Mediapad T3 bietet Huawei ein günstiges Tablet mit einer 9,6 Zoll großen Diagonale; das Display bietet überdies eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Im Inneren wird Qualcomms Snapdragon 425 verbaut, ein Achtkern-Prozessor, der mit einer Taktgeschwindigkeit von 1,4 GHz zu Werke geht und auf einen zwei Gigabyte großen RAM zugreifen kann. Der Datenspeicher stellt eine Größe von 16 Gigabyte bereit, wobei ein Teil des Speicherplatz unter anderem mit der Android-7.0-Installation belegt wird. Für den Netzwerkverkehr setzt Huawei auf ein WLAN-Modul, das die Standards a/b/g/n unterstützt.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar