Icy Box IB-RD2253-U31: 2,5-Zoll-RAID für unterwegs

Raidsonic ICY Box IB-RD2253-U31Raidsonic ICY Box IB-RD2253-U31Über USB 3.1 können Rechner aller Art mit der Icy Box IB-RD2253-U31 Kontakt aufnehmen; bis zu 10 Gigabit pro Sekunde sollen dann übertragen werden können.

Hersteller Raid Sonic Technology gibt bis zu 975 MByte/s beim Lesen und 890 MByte/s beim Schreiben an (mit 2x Samsung 850 Evo 120 GByte bestückt an einem Dell XPS 13 via Thunderbolt 3/Typ C; keine Angabe über RAID-Modus).

Zwei 2,5-zöllige Laufwerke passen in das 13,2 x 9,2 x 3,2 Zentimeter kompakte und ohne Laufwerke weniger als 200 Gramm leichte externe Gehäuse.

Wie zu erwarten sind keine Lüfter verbaut, weswegen auch zu erwarten ist, dass die ICY Box IB-RD2253-U31 beim Einsatz von SSDs komplett lautlos arbeitet.

Raidsonic ICY Box IB-RD2253-U31Raidsonic ICY Box IB-RD2253-U31Raidsonic ICY Box IB-RD2253-U31Raidsonic ICY Box IB-RD2253-U31

Drei LEDs informieren über den Betriebszustand und eventuelle Fehler der Datenträger. Die Icy Box IB-RD2253-U31 unterstützt SATA-III-Laufwerke, die mit RAID 0 oder RAID 1 sowie den Modi Single und Large gekoppelt werden können.

Die Icy Box IB-RD2253-U31 soll ab sofort für 44,90 Euro im Fachhandel verfügbar sein.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar