Gehäuse: In Win 509 mit RGB-Logo und viel Platz für Lüfter

Das 52,7 x 23,5 x 57,8 Zentimeter (HxBxL) große Gehäuse schränkt Systembauer in der Wahl der Komponenten nicht ein und bietet Platz für einen 37 Zentimeter langen Videobeschleuniger und einen maximal 18,8 Zentimeter hohen CPU-Kühler. Mainboards lassen sich bis zum E-ATX-Formfaktor verbauen.

Die Glasfront und das Seitenteil bestehen aus getemperten Glas, wobei die Installation eines (optischen) 5,25-Zoll-Laufwerk an der Oberseite der Front möglich ist. Dort befinden sich auch vier USB-3.0- und die Audio-Anschlüsse, in der Glasfront das in RGB-Farben beleuchtete Herstellerlogo.

Drei der maximal fünf 2,5- oder 3,5-zölligen Laufwerke lassen sich durch den seitlichen Einbau schnell wechseln. Zusätzlich finden vier weitere 2,5-Zoll-SSDs an verschiedenen Stellen Platz. Für Erweiterungskarten stehen in Summe acht Slots zur Verfügung.

Zur Kühlung lassen sich 36-cm-Radiatoren an Front, Rückseite und Seitenteil anbringen, wobei dann die Zahl der maximal verbaubaren Massenspeicher sinkt. Alternativ ist die Montage von bis zu acht 12-cm-Lüftern möglich. Alle Lufteinlässe sind übrigens mit Staubfiltern ausgestattet. 

Das Gehäuse soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, ein Preis wurde noch nicht kommuniziert.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar