Just Cause 3 geht mit erstem Add-On in die Luft

Wer das rasante Action Spektakel Just Cause 3 mit Genuss gespielt hat, wird sich sicherlich über die Veröffentlichung des ersten Add-Ons freuen.

Sky Fortress ist der erste Teil aus dem Expansion Pass 'Air, Land & Sea', der 24,99 Euro kostet. In einer Woche wird es das Add-On dann auch einzeln geben, kostet dann aber 11,99 Euro. Sowohl der Mengenrabatt beim Expansion Pass als auch der frühere Zugang sollen Spieler vom Erwerb des Mini-Abos überzeugen.

Das erwartet den Spieler in Sky Fortress:

SKY FORTRESS enthält eine Reihe brandneuer Missionen, die Rico mit neuen Bedrohungen durch die riesige und furchteinflößende fliegende Festung der eDEN Corporation sowie deren Armee tödlicher Drohnen konfrontiert.

Um es mit diesen Gegenspielern aufzunehmen, setzt Rico Rodriguez seinen neuen, erweiterungsfähigen, raketenbetriebenen und mit Waffen versehenen Bavarium-Wingsuit mit schultermontiertem MG und Raketen mit automatischer Zielerfassung und sein neues Sturmgewehr, den "Bavariumspalter" ein.

Unterstützung bekommt er zusätzlich von seiner neuen persönlichen Räumungsdrohne.

Es wird also offensichtlich wieder ordentlich rund gehen.

Just Cause 3 Sky Fortress

Das Hauptspiel haben wir ausgiebig getestet und damit viele vergnügliche Stunden verbracht. Unseren ausführlichen Test findet ihr hier.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar