Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Einzeltest Lenovo IdeaCentre B320: Vernünftiges und erschwingliches Arbeitstier

Einzeltest Lenovo IdeaCentre B320: Vernünftiges und erschwingliches Arbeitstier
Von , Achim Roos

Mit dem Lenovo IdeaCentre B320 betritt ein besonders preiswerter All-In-One-PC die Testlabor-Bühne. Wie gut schlägt sich der AIO-Rechner für Sparfüchse gegenüber der Konkurrenz?

Außen ein Monitor, innnen ebenfalls ein Monitor, zusätzlich aber vollgepackt mit einer kompletten PC-Ausstattung. Mit All-In-One-Rechnern verschmelzen Bildschirm und Notebook- beziehungsweise Netbook-Technik zu einem kompakten Platzwunder. 

In einem kleinen Vergleichstests haben wir bereits die beiden folgenden AIO-PCs ausführlich vorgestellt:

* Acer Aspire Touch Z5801

* Toshiba Qosmio DX730

Diesen beiden Geräten stellen wir in nun in einer weiteren Benchmark-Runde den vergleichbar ausgestatteten Bildschirm-Rechner Lenovo IdeaCentre B320 gegenüber. Dabei überprüfen wir im Detail, was der AIO-Testkandidat hinsichtlich Performance, Anschlüssen und weiterer Ausstattung, Lautstärke, Leistungsaufnahme, Bedienung sowie Erweiterungsmöglichkeiten in petto hat. Auch die Helligkeitsverteilung des Bildschirms spielt eine wichtige Rolle bei der alltäglichen Arbeit mit einem All-In-One-PC und wird deshalb ebenfalls von uns ermittelt.

Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum Artikel erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Es gibt keine Kommentare.
Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden