Fresh 'n' Rebel zeigt mobilen Lautsprecher mit Powerbank-Funktion

Der 369 Gramm schwere Lautsprecher verspricht trotz recht kompakter Abmessungen von  17,5 x 6,7 x 2,5 Zentimetern nicht zuletzt durch den passiven Subwoofer eine überzeugende Soundqualität mit einem kräftigen Bass, die Ausgangsleistung spezifiziert der Hersteller mit 2 x 5 Watt (RMS). Der integrierte 4000-mAh-Akku soll bis zu 20 Stunden Musikwiedergabe ermöglichen, Status-LEDs zeigen den Ladestand in vier Stufen an. Im Bedarfsfall fungiert die Box als Powerbank. 

Die mit einem strukturierten Stoff umspannte Box nimmt Audiosignale per Bluetooth 4.0 oder klassisch per 3,5-mm-Klinke entgegen und kann als Freisprecheinrichtung und dank des Audioausgangs auch als Bluetooth-Bridge fungieren - in diesem Fall nimmt die Rockbox per Bluetooth Audiosignale entgegen und gibt diese etwa an ein nicht Bluetooth-fähiges Lautsprechersystem weiter.

Die Rockbox Fold Fabriq Edition ist ab sofort in fünf Farben zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 89,99 Euro erhältlich, beispielsweise über Amazon aber bereits günstiger zu haben.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
    Dein Kommentar