Anmelden / Registrieren

Entwicklerversion von Mageia-Linux 6 steht bereit

Von - Quelle: Mageia | B 0 kommentare

Die ab sofort verfügbare Version der Mandriva-Abspaltung setzt auf die Desktopumgebung KDE Plasma und kommt mit mehreren vorinstallierten Programmen.

Out of the Box ist LibreOffice 5.1.1.3, Firefox 45 und Chromium 49 installiert. Die aktuelle Entwicklerversion basiert auf dem Linux-Kernel 4.4.5 LTS und nutzt KDE Plasma in Version 5.6 sowie GNOME 3.20. Sie eignet sich sowohl als Betriebssystem für den regulären Desktop- als auch den Server-Betrieb.

Aktuell steht noch kein Live-System zur Verfügung, die aktuelle Version lässt sich auf der Projektseite beziehen. Eigenen Angaben zufolge verzögerte sich die Entwicklung an dieser Stelle durch die Implementierung von KDE Plasma.

Gleichzeitig wurde bekannt gegeben, dass die ARM-Portierung des Betriebssystem in Kürze erscheinen soll, die unter anderem auf dem Raspberry Pi lauffähig sein soll.  

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
0 kommentare