Microsoft: Servies Packs für Visual Studio

Microsoft hat auf der MSDN-Website die Erscheinungstermine für die Service Packs 1 (SP1) für Visual Studio 2003 und Visual Studio 2005 bekannt gegeben. Das Visual Studio 2003 SP1 soll im zweiten Quartal und das Visual Studio 2005 SP1 im dritten Quartal diesen Jahres erscheinen.

Microsoft zufolge werden die beiden Service Packs mit allen Hotfixes und Updates von der Markteinführung bis zum Ende des öffentlichen Beta-Tests ausgestattet sein.

Die Verbesserungen für Zuverlässigkeit und Stabilität, Funktionserweiterungen und Support-Optimierungen seien zu einem Teil auf zahlreiche Änderungswünsche von Kunden zurückzuführen. Alle Sicherheitsfragen werden in die Kategorien "kritisch", "wichtig" und "normal" eingestuft.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar