Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Administration

NetLimiter 2 Pro: DSL Internet-Bandbreite gerecht aufteilen
Von

Rechtevergabe vom TestPC

Im Permission-Editor lassen sich die Rechte vom Programm NetLimiter 2 vergeben. Will man, dass nur der Administrator Änderungen vornehmen kann, müssen alle andere Benutzer entsprechend gesperrt werden. Außerdem sollte der Taskmanager von Windows gesperrt werden, denn sonst ist es möglich NetLimiter 2 zu beenden. Dann ist die Bandbreitenbeschränkung wieder aufgehoben und alle Programme können somit wieder ungehindert die Internetverbindung auslasten.

Folgender Wert in der Registry sperrt den Taskmanager:

Schlüssel - HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\ Unterschlüssel - System DWORD - 1

Sollte der Unterschlüssel nicht vorhanden sein, muss dieser angelegt werden. Der Wert 0 hebt die Sperrung nach dem Neustart wieder auf.

Der Taskmanager lässt sich per Registry-Eintrag sperren

Einfacher geht es in der XP Pro Version mit gpedit.msc

NetLimiter kann auch übers Netzwerk administriert werden

Die Steuerung kann auch von einem anderen PC aus erfolgen, wenn dies auf dem Client-PC aktiviert wurde.

Ihre Reaktion auf diesen Artikel