Nintendo Switch: Stichtag 13. Januar 2017

Soll man es eine Erlösung nennen oder eher eine kriminell zu nennende Quälerei, dass Nintendo den Fans der Szene und der Marke jetzt ein Datum vorgesetzt hat? Wie immer kommt es auf den Standpunkt an, ob der 13. Januar noch viiiiiel zu weit weg oder erfreulich nahe ist oder einfach nur ein "gut, dass die Ungewissheit vorbei ist" hervorruft.

Denn am 13. Januar soll die nächste Generation der Nintendo-Spielkonsolen präsentiert werden: Die modulare Nintendo Switch. Allerdings bleibt ein letzter Rest Spannung, denn die Uhrzeit (für Hardcore-Fans sicherlich ein essenzielles Merkmal), zu der die Präsentation per Live-Stream aus Tokio ins Web geht, soll erst in den kommenden Wochen und Monaten über die einschlägigen Social-Media-Kanäle verbreiten werden.

Jedenfalls sollen Mitte Januar die genauen Details der Spielkonsole (offiziell) bekanntgegeben werden. Zugleich ist dieser Launch der Startschuss für Events rund um den Globus, bei denen Fans, Neugierige, Medienvertreter und Partner die Konsolen ausprobieren können.

Ein Termin für den Marktstart ist damit noch nicht genannt – der soll wie auch das Spiele-Lineup im Januar bekanntgegeben werden. Salamitaktik erster Güte halt.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Derfnam
    Was? Keine Uhrzeit? Zum Glück heißt die nicht Swatch :D
    0