Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Notebook-Kick-Off mit ASUS L8400B, Teil 2

Notebook-Kick-Off mit ASUS L8400B, Teil 2
Von

Im ersten Teil des Notebook-Artikels berichteten wir über Anschlüsse und Steckplätze des Asus L8400B, Performance-Steigerung durch CPU-Upgrade, Speichererweiterung, Modem- und Netzwerkaufrüstung.

Im zweiten Teil geht es weiter mit Laufwerken, Bildschirmen und dem Motherboard. Am Schluss gibt es ausführliche Benchmark-Tests zu den wichtigsten Kategorien.

Dabei gehen wir auch auf Leistungssteigerungen durch Tuning bzw. Upgrades ein. Doch zunächst zeigen wir den Wechsel einer Notebook-Festplatte anhand des L8400B.

Entfernen Sie zuerst die drei Schrauben auf der Unterseite des Notebooks.

Danach können sie die Handablage mit dem Touchpad aufklappen.


Die Festplatte befindet sich auf der rechten Seite in einem kleinen Gehäuse aus Metall. Sie ist mit einer Schraube verankert. Diese verschiebt man erst nach rechts, um sie später auszutauschen.

Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum Artikel erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Es gibt keine Kommentare.
Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden