Nvidia "Prepare for Gaming" nun auch für GTX 1060 und GTX 1080 Ti

Mit einem Ubisoft-Gaming-Bundle versucht Nivdia seit 31. Januar die Verkäufe der Grafikkarten Geforce GTX 1070 und GTX 1080 anzukurbeln. Auffällig bei er Bekanntgabe war, dass - anders als üblich - kein konkretes Enddatum genannt wurde. Zwar galt auch bei diesem Bundle, bei dem Käufer einer der beiden Grafikkarten die Wahl zwischen For Honor oder Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands hatten wie üblich "nur solange der Vorrat reicht". Nun verkündet Nvidia nicht nur, dass die Aktion weitergeführt, sondern auch erweitert wird.

Dabei ist es wenig verwunderlich, dass auch die Geforce GTX 1080 Ti, das zuletzt vorgestellte Flaggschiff des Herstellers, in die Aktion aufgenommen wird, die nun offiziell erhältlich ist. Es können sich aber auch Käufer einer Geforce GTX 1060 darüber freuen, dass sie zwischen einem der beiden Spiele als Dreingabe wählen können.

Allerdings lässt der Grafikspezialist Interessenten an einer der vier Karten, die von der Aktion protfitieren wollen, diesmal nicht so viel Zeit zur Entscheidungsfindung: Das "Prepare for Gaming" genannte Bundle wird nur bis zum 18. April angeboten. Wie lang die Downloadcodes eingelöst werden können, wurde nicht bekanntgegeben.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren