Oculus Touch: Controller kommt am 6. Dezember

Bisher legt Oculus seiner VR-Brille Rift einen Xbox-One-Controller zur Steuerung bei, doch ideal ist das nicht.

Bereits im Sommer letzten Jahres hatte der Hersteller Bilder des finalen Prototyps gezeigt. Doch die Serienfertigung bereitete allem Anschein nach Probleme, denn erst jetzt verkündet der Hersteller die Markteinführung des Controllers.

Ab dem 6. Dezember wird der für die Zusammenarbeit optimierte und als Touch bezeichnete Controller zu haben sein, ein Preis wurde nicht genannt.

Allerdings machte vor einigen Wochen ein Bild aus einem britischen Shop die Runde, in dem der Controller für 189 Pfund angepriesen wurde - das würde hierzulande rund 200 Euro bedeuten.

Ein weniger großes Geheimnis macht der Hersteller zu den Spielen, die auf die neuen Möglichkeiten abgestimmt worden sind: Insgesamt sollen zum Start 53 optimierte Titel zur Verfügung stehen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • ybox720
    Hä, watt? Meiner ist schon ewig vorbestellt und wird nächste Woche verschickt. Der Preis ist auch kein Geheimniss. 200 Öcken. Voll Banane im Nachhinein!
    0