Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Benchmark-Ergebnisse: Random Writes mit 4 KB und 512 KB

OCZ Vertex 2 25nm: Kleiner und langsamer?
Von

Das Schreiben von Daten auf das Laufwerk wird ebenfalls durch die Queue-Tiefe beeinflusst, wobei die Vertex 2 auf 34 nm-Basis bei vielen gleichzeitigen Befehlen einen deutlich höheren Geschwindigkeitszuwachs erfährt.

Im Gegensatz zu unseren Erkenntnissen auf der vorherigen Seite scheint die Wiederholung der Schreibvorgänge mit 512 KB die Geschwindigkeit aber nicht sonderlich zu beeinflussen.

Vielversprechend ist die Tatsache, dass die IOMeter-Grafiken bei der Verwendung komprimierbarer Daten relativ geringe Auswirkungen auf die IOPS zeigen. Weniger beeindruckend sind die CrystalDiskMark-Ergebnisse bei der Verwendung von Random Data.

Ihre Reaktion auf diesen Artikel