Phononic Hex 2.0: CPU-Kühler mit Peltier-Element

Phononic ist auf dem Markt für Kühllösungen kein Unbekannter und steigt nun in das Geschäft mit klassischen PC-Kühlern ein.

Der 12,5 x 11,2 Zentimeter große und 9,5 Zentimeter hohe Prozessorkühler setzt mit einem sogenannten Peltier-Element - das über einen 6-Pin-PCIe-Stecker übrigens bis zu 35 Watt zieht - auf einen elektrothermischen Wandler, dessen kalte Seite den Prozessor selbst abkühlt.

Von der Oberseite des Peltier-Elements wird die Wärme schließlich über acht 6-mm-Heatpipes an die beiden Türme des eigentlichen Kühlkörpers weitergegeben, dessen Lamellen von einen laut Hersteller maximal 33 dB(A) lauten 9,2-cm-Lüfter mit Luft versorgt werden. 

Durch eine intelligente Steuerung soll die Bildung von Kondenswasser verhindert werden.

Bei geringer Belastung soll es zudem möglich sein, das Kühlsystem komplett ohne aktivierte Lüfter und Wärmepumpe zu betreiben - dafür ist einer der beiden Kühltürme direkt mit der Bodenplatte verbunden.

Über einen microUSB-Port und der mitgelieferten Software lässt sich der Lüfter umfangreich konfigurieren. Das Logo am Kühlkörper lässt sich in einer von 63 Farben beleuchten.

Phononic gibt an, dass die Kühlleistung an die einer All-In-One-Wasserkühlung mit einem 24-cm-Radiator herankommen soll, wobei das Hex 2.0-System freilich einen enormen Platzvorteil bietet.

Das Phononic Hex 2.0 ist ab sofort zu einem Preis von 124,90 Euro erhältlich. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
9 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Bastian Fiek
    ich finde schon interessant dass das Thema TEC wieder aufgegriffen wird..
    das letzte Mal als Thema im Bereich Kühlung war (inoffiziell) müsste so um die Jahrtausendwende gewesen sein.
    0
  • Tesetilaro
    spannend, bitte unbedingt testen - ich will sehen ob das funktioniert - und wenn - sollte man dem Hersteller mal einen 14 cm lüfter nahelegen... wenn das richtig leise ist - dann bin ich bis unter 100 € dabei :D
    0