[Update] Macht mit! Tom’s Hardware und Nvidia rüsten auf: Pimp my PC with GeForce GTX

Update 19.04.2013

Seit unserem letzten Update haben zwei weitere Gewinner Besuch des Pimp-my-PC-Teams bekommen. Herzlichen Glückwunsch an Markus Viel (Hardwareluxx Community) und Denis Beck (TakeTV Community). Was an den Rechnern der beiden Gewinnern gepipmt wurde, seht ihr in den folgenden Videos:

Pimp my PC Folge 3

Pimp my PC Folge 4

Update 04.04.2013:

Ende Januar haben wir unseren Lesern in Zusammenarbeit mit Nvidia die Möglichkeit gegeben, ihren alten Rechner pimpen zu lassen. Welche Veränderungen am sechs Jahre Alten PC von Ulas Polat, dem Gewinner aus unserer Community vorgenommen wurden, sieht man in folgendem Video:

Pimp my PC Folge 1

Die neue Hardware im einzelnen:

Gehäuse: Corsair Carbide 300R
Mainboard: ASUS Sabertooth Z77
CPU: Intel Core i5 3570K | 4x 3,4GHz
Speicher: Corsair Vengeance DDR3 8GB
Grafikkarte: ASUS GeForce GTX 660 Ti DirectCU II
SSD: 120GB Corsair Neutron GTX
HDD: WD RED mit 3 Terabyte (WD30EFRX)
Optisches Laufwerk: ASUS Blu-ray Brenner
Netzteil: Corsair TX650  650 Watt 80+ Bronze
Kühlung: Corsair H60i Kompaktwasserkühlung
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64bit

Darüber hinaus spendierte man Ulas auch noch einen entsprechenden 3D Ready Monitor von Asus (VG248QE) sowie ein Wireless Headset, Tastatur und Maus aus der Corsair Vengeance-Serie. Herzlichen Glückwunsch!

Freuen darf sich auch Florian Schröder aus der Gamona-Community, dessen Rechner ebenfalls von Nvidia gepimpt wurde.

Pimp my PC Folge 2

Verwendung fanden hier folgende Komponenten:

Gehäuse: Corsair Carbide 300R
Grafikkarte: ASUS GeForce GTX 660 Ti DirectCU II
SSD: 120GB Corsair Neutron GTX
HDD: WD RED mit 3 Terabyte (WD30EFRX)
Optisches Laufwerk: ASUS Blu-ray Brenner
Netzteil: Corsair TX650 650 Watt 80+ Bronze
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64bit


Update 06.02.2013:

Etwas mehr als eine Woche läuft die Anmeldephase für „Pimp my PC with GEFORCE GTX“ nun schon. Eine Woche, die uns einiges an Bedarf für GEFORCE GTX Pixelkraftwerke aufgezeigt hat, aber auch eine Woche voller „GTX 680 SLI in da houze – viel Erfolg beim pimpen“ - Bewerbungen. Wenn DU deinen Gaming-PC noch aufgebohrt haben willst, dann bewerbe Dich noch schnell unter diesem Link, denn die Anmeldung ist nur noch bis zum 08.02.2013, 8:59 Uhr möglich!

Pimp my PC with GeForce GTX

 

 

Originalmeldung vom 25.01.2013

Dein PC ist ne Krücke? Er braucht ewig zum Starten und selbst Tetris bringt deine Kiste an ihre Grenzen? Dann haben wir hier die Lösung für Dich!

Pimp my PC

Tom’s Hardware und Nvidia präsentieren in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern “Pimp my PC with GeForce GTX”. In fünf Episoden pimpen wir eure Rechner und bringen euch wieder auf den neuesten Stand der Technik. Kein ewiges Booten, keine lästigen Ruckler mehr in eurem Lieblingsspiel. In jeder Episode motzen wir den Rechner eines Mitglieds aus einem der fünf teilnehmenden Partnernetzwerke auf. Eure Freunde, Bekannten und Nachbarn werden neidisch sein, wenn das Nvidia-Girl und einige bekannte Pro-Gamer an eurer Wohnungstür klingeln.

Bewerbt euch bis zum 08.02.2013, 8:59 Uhr unter folgendem Link und erhaltet die Möglichkeit über Tom’s Hardware einen Slot zu ergattern*. (Teilnahmebedingungen).

>>> Jetzt bewerben: Tom’s Hardware und Nvidia: Pimp my PC with GeForce GTX <<<

Wir wünschen viel Erfolg!

*Teilnahme ab 18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Alle weiteren Teilnahmebedingungen finden sich hier: Teilnamebedingungen Pimp my PC with GeForce GTX

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
16 Kommentare
    Dein Kommentar
  • Geile Aktion! Wie alt darf der Rechner den maximal sein?
    0
  • Leider nicht für Österreicher :(
    0
  • Catchy ist anders, Leutz. Zudem habe ich so meine Zweifel, dass meine Nachbarn auch nur wissen, was ein Pro-Gamer ist.
    Pimp my Rig, but only send the chick :P
    3