PowerColor Devil Box: Thunderbird-3-Gehäuse für PCIe-x16-Grafikkarte und SATA-Laufwerk

Schlanke Notebooks sind in und bieten in Sachen CPU-Performance und Displayqualität in der Regel auch viel mehr, als dann im Alltag von ihnen gefordert wird. Mit den zur Stromeinsparung genutzten iGPUs ist allerdings meist in Sachen Gaming kein Staat zu machen.

Wer dennoch mit seinem schicken Flachmann aktuellere Games daddeln möchte, kann eine externe Grafikkarte anschließen. Die 40 x 17,2 x 24,2 cm große, auf der Computex vorgestellte Devil Box von PowerColor beinhaltet ein 500-Watt-Netzteil und nimmt eine maximal 31 x 14 x 5 cm große PCIe-x16-Grafikkarte auf, deren TDP bei höchsten 375 Watt liegen darf.

Im Leistungsrahmen des Netzteils muss ja auch der Thunderbolt-3-Adapter und der SATA-III-Port samt angeschlossenem SSD- oder HDD-Laufwerk berücksichtigt werden.

Mit dieser Einschränkung kann man dann aber nach Hause kommen und seinen mobilen Rechner mit einer Handbewegung in eine Spielstation verwandeln. Die quasi nebenbei auch noch vier USB-3.0-Ports Typ A, einen USB-3.1-Port Typ C (mit 60 Watt Ladefunktion für Notebooks) und bis zu Gigabit-Ethernet unterstützt – die ebenfalls in die TDP eingerechnet werden müssen.

Die Devil Box soll jetzt verfügbar sein und 419 Euro kosten. Bundles mit verschiedenen Grafikkarten können von den Händlern selbst geschnürt werden.

ConnectionThunderbolt™ 3 (40Gbps cable)
GPU SupportGPU Type: PCI-Express x16 graphics cards
GPU Max Dimensions: 310 x 140 x 50mm
Max GPU Power: 375 Watts
Plug and Play compatible graphics chipsets
Qualified AMD Radeon™ graphics cards
AMD Radeon™ R9 Fury
AMD Radeon™ R9 Nano
AMD Radeon™ R9 300 Series
AMD Radeon™ R9 290X
AMD Radeon™ R9 290
AMD Radeon™ R9 285
Supported NVIDIA® GeForce® graphics cards
NVIDIA® GeForce® GTX Titan X
NVIDIA® GeForce® GTX 980 Ti
NVIDIA® GeForce® GTX 980
NVIDIA® GeForce® GTX 970
NVIDIA® GeForce® GTX 960
NVIDIA® GeForce® GTX 950
NVIDIA® GeForce® GTX 750 Ti
NVIDIA® GeForce® GTX 750
OutputUSB 3.0 * 4
USB3.1 Gen1 TypeC x1
Ethernet 10/100/1000
SATA III for 2.5'' HDD upgrade
Internal Power Supply500 Watts
Chassis Size400 x 172 x 242mm
AccessoryA/C cable
Thunderbolt™ 3 cable (40Gbps, INTEL certified)
SupportReady for SATA III 2.5'' HDD
Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Netsrak
    Wer braucht sowas?

    419,- Euro für das Teil, dazu ne Grafikkarte, dazu das Läppi, das zumindest vom Prozessor her auch nicht zu schwachbrüstig sein darf, wenn ich denn zocken will...

    Für die Kohle kann ich auch ein Gaming-Pro-hastenichtgesehen- Laptop kaufen.
    Oder besser: Für 419,- bekomme ich i5, Mainboard, RAM, Netzteil und Gehäuse und für ne kleine SSD reichts vielleicht auch noch. Dann hab ich für fast das gleiche Geld einen kompletten Rechner zum zocken.

    Aber das Haupt- Ausschlusskriterium ist ja wohl, dass ich in die Teufelskiste noch nicht mal eine aktuelle Grafikkarte einbauen kann.
    0