Radeon RX Vega 64 beim Monero-Mining schneller als Titan V

Mit der Titan V hat Nvidia eine neue Grafikkarte auf den Markt gebracht, die im Gaming-PC neue Maßstäbe setzen soll: Die Karte basiert auf der GV100-GPU, 5120 CUDA-Kerne mitbringt und standardmäßig einen Takt von 1455 MHz leistet. Der zwölf Gigabyte große HBM2-Speicher wird mit Hilfe eines 3072 Bit breiten Speicherbus angebunden. Dennoch muss sich die Karte zumindest an einer Stelle der deutlich schwächeren Radeon RX Vega 64 geschlagen geben: Das aktuelle AMD-Flaggschiff ist beim Mining der Krypto-Währung XMR Monero deutlich schneller, wie die Seite WCCFTech berichtet.

Für das Generieren der Währung wird auf den CryptoNight-Algorithmus gesetzt, bei dem die Latenz des Speichers eine entscheidende Rolle spielt, und an dieser Stelle scheint die AMD-Karte einen Vorteil zu bieten, obgleich auch bei der Titan V auf HBM2-Speicher vertraut wird. Allerdings hängt die Effizienz stark von der jeweiligen Währung ab, die generiert werden soll: Bei Ethereum verhält es sich umgekehrt. Hier deklassiert die Nvidia-Karte die Vega 64: Sie erreicht einen Hashwert von 70 MH/s bei einem Stromverbrauch von 213 Watt, während das aktuelle AMD-Topmodell an dieser Stelle auf 1965 H/s kommt und dabei immer noch einen Energiebedarf von 203 Watt aufweist.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
3 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • geist4711
    Bei Ethereum verhält es sich umgekehrt. Hier deklassiert die Nvidia-Karte die Vega 64: Sie erreicht einen Hashwert von 70 MH/s bei einem Stromverbrauch während das aktuelle AMD-Topmodell an dieser Stelle auf 1965 H/s kommt.

    bei wasfür 'einem stromverbrauch' bitte?
    den letzten satz des artikels bitte überarbeiten damit er verständlicher wird :-)
    0
  • derGhostrider
    "Ich habe drei Kinder und kein Geld. Warum habe ich nicht keine Kinder und drei Geld?" (Homer J Simpson)

    Den Satz im Artikel hätte ich mir in Anlehnung an das Zitat eher so gewünscht:
    "Sie erreicht einen Hashwert von 70 MH/s bei einem Stromverbrauch während das aktuelle AMD-Topmodell an dieser Stelle auf 1965 H/s bei zwei Stromverbrauch kommt."
    Dann wäre halt "ein Stromverbrauch" eine auf 1 genormte Menge. ;)

    Aber nein, hier wurde ich enttäuscht. *schnüff*
    0
  • Zyreon
    Ich finde den Artikel in Ordnung, wer es genauer haben will soll doch einfach auf den Quellen-Link von WCCFtech.com gehen?!?

    Hier sieht man doch die genaue Gegenüberstellung von Vega VS Titan V
    (Und bitte nicht vergessen im Artikel sind US-Strompreise ;P)
    0