Report: Videoüberwachung

CCTV-Kameras überwachen heutzutage viele Bereiche des öffentlichen Lebens.

In vielen Bereichen des öffentlichen und industriellen Lebens ist Videoüberwachung oder Closed Circuit Television (CCTV) mittlerweile alltäglich geworden. Kameras überwachen kommunale Einrichtungen, Privathäuser, Hotelfoyers, Flughäfen, Steinbrüche, Forschungslabors und Tankstellen. Die allzeit wachsamen elektronischen Augen tragen maßgeblich zum Schutz vor Unfällen und Straftaten bei. Und immer weitere Behörden, Unternehmen und Privatleute denken darüber nach, ebenfalls Überwachungskameras einzusetzen. Worauf es bei der Auswahl eines CCTV-Systems zu achten gilt und welche rechtlichen Bestimmungen der Gesetzgeber vorsieht, wird im Folgenden dargestellt.

Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
    Dein Kommentar