Roccats Ryos MK FX: Tastatur-Flaggschiff kostet 170 €

Die neue Gaming-Tastatur setzt aktuell auf die Cherry MX-Taster in der Brown-Variante, die mehr als 50 Millionen Tastenanschläge verkraften sollen. Die Brown-Schalter geben ein taktiles Feedback und benötigt eine Betätigungskraft von rund 55 Gramm.

Im Vergleich zu den Vorgängern kommt die Ryos MK FX mit einer umfangreich konfigurierbaren RGB-Beleuchtung mit 16,8 Millionen Farben. Durch die Unterstützung des AlienFX-Lichtssystems sollen sich rund 100 Spiele mit speziellen Beleuchtungseffekten erleben lassen.

Die Full-Size-Tastatur bietet mit der Easy-Shift-Taste die Möglichkeit, jede einzelne Taste der Tastatur und einer Roccat-Maus mit einer zweiten Funktion zu belegen. Dazu kommen umfangreiche Optionen - auch zur On-the-Fly-Konfigurationen von Makros. Drei der acht speziellen Makro-Tasten sind direkt über der Handballenauflage positioniert. Die Ryos MK FX soll zudem N-Key-Rollover mitbringen und mit einem Hub für Lautsprecher und Mikrofon ausgestattet sein. 

Die Roccat Ryos MK FX ist ab sofort zu einem Preis von knapp 170 Euro erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller mit 199,99 Euro an.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
3 Kommentare
    Dein Kommentar
  • Koln
    Wer schaut den bitte schön beim Spielen auf die Tastatur? Und womit wird so ein hoher Preis gerechtfertigt? Namenhafte Hersteller bieten für die Hälfte schon Tastaturen an, teilweise mit Aluminiumgehäuse, abnehmbaren Kabel, PBT Tasten, voll- oder teilprogrammiebaren PCB, 60%, 65% & TKLs, teilweise sogar Bluetooth (Varmilo)...
    Für diesen Preis bekommt schon Ergodox Tastaturen für etwas mehr sogar original Topre. Und RGB Beleuchtung ist so teuer auch nicht, E-Element bietet seine RGB Tastatur für $80 an (nicht mit Cherry-MX switches aber die sind nur unwesentlich teurer).
    Warum ist das Ding so teuer?
    0
  • Tesetilaro
    weil Gaming & Roccat drauf steht ;)
    0
  • derBisi
    Die Entwicklungsprozesse eines Produkts mehrfach verkackt und schon entsteht so ein Preis :D
    0