Synology mit eigenem Router und neuer DiskStation

Der RT1900ac unterstützt 802.11ac-WLAN sowohl in 2,4 als auch 5 GHz und bietet vier Gigabit-LAN-Ports. Die kombinierte Datenübertragungsgeschwindigkeit gibt der Hersteller mit bis zu 1900 MBit/s an und Reichweite sowie Latenz sollen durch die sogenannte Beamforming-Technologie verbessert werden, die das WLAN-Signal intelligent auf bis zu sechs unterstütze Geräte fokussiert.

Besonderes Augenmerk hat Synology auf die Software gelegt: Der Synology Router Manager soll die Einrichtung und Konfiguration des Heimnetzwerkes vereinfachen. So lässt sich etwa für bestimmte Anwendungen auf einzelnen Geräten die Bandbreite einschränken und eine integrierte Kindersicherung soll Eltern das Leben ein Stück leichter machen.

Auf Reisen oder in abgelegenen Regionen lässt sich zudem ein USB-Modem nutzen, ansonsten dient der USB-3.0-Port zum Anschluss eines Datenträgers, der daraufhin im WLAN freigegeben wird. Zusätzlich steht ein SD-Kartenleser zur Verfügung. Die Unterstützung aller gängigen Datenprotokollle soll es ermöglichen, auch von unterwegs auf die im lokalen Netz gespeicherten Daten zuzugreifen.

Mit der DiskStation DS716+ richtet sich Synology in erster Linie an Unternehmen. In dem NAS steckt ein Intel Celeron N315 mit einem AES-NI-Hardware-Verschlüsselungsmodul und zwei Gigabyte RAM, dadurch soll der Server verschlüsselte Dateien mit bis zu 218 MByte/s lesen und 141 MByte/s schreiben können.

Die beiden internen Laufwerksfächer können zwei jeweils bis zu acht Terabyte große Laufwerke aufnehmen und mithilfe von Erweiterungseinheiten sollen sich insgesamt 56 Terabyte verwalten lassen. Drei USB-3.0- und ein eSATA-Port ermöglichen zudem eine Speichererweiterung durch externe Datenträger.

Während der Router für 154,70 Euro auf den Markt kommen soll, beträgt die unverbindliche Preisempfehlung der DiskStation DS716+ 464,10 Euro - ohne Laufwerke, versteht sich.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar